WERBUNG:
GG.BET MOTD Banner
26 Oktober
12:30 CEST
BIG
BIG
2.25
Virtus.pro
VP
1.61

ALTERNATE aTTaX scheitert an den Gambit Youngsters

Geposted von TheHotz,
ALTERNATE aTTaX scheitert im Halbfinale des ersten Nine to Five-Cup gegen den späteren Champion Gambit Youngsters. ALTERNATE aTTaX hat den Sieg beim Nine-to-Five-Cup verpasst. Das Team unterlag am Mittwochmorgen dem späteren Sieger Gambit Youngsters mit 1:2 im online gespielten Best-of-Three-Match. Das russische Team Gambit konnte sich wenig später im Finale mit 2:0 gegen den CIS-Rivalen Hard Legion durchsetzen. Gambit spielte im Endspiel auf beiden Maps eine deutlich bessere Partie und gewann sowohl auf Mirage als auch auf Inferno mit 16:9.

Im Halbfinale ging es deutlich knapper zu, denn zwei Mal ging es in die Overtime: Das Spiel zwischen ALTERNATE aTTaX gegen Gambit endete mit einer knappen 1:2 Niederlage des deutschen Teams. Das aTTaX-Lineup unter der Führung von Robin 'ScrunK' Röpke startete in herausragender Form und schoss die Russen auf Overpass mit 16:3 vom Server.



Auf dem eigenen Map-Pick sah es zu Beginn ebenfalls gut aus. Zur Halbzeit lag aTTaX auf Inferno mit 10:5 vorne. Doch Gambit drehte das Spiel und schaffte es in die Overtime. In der Verlängerung setzte sich dann das CIS-Team mit 19:17 durch.

Auf Train startete aTTaX gut in die Map und führte zur Pause mit 9:6. Nach dem Seitenwechsel ließ die T-Seite der Deutschen den Russen zu viel Platz und ermöglichte ein Comeback. Noch einmal rettet sich Gambit in die Overtime und gewann dort mit 19:17.


Grafik: NineToFive

Kommentare

WERBUNG:
GG.BET MOTD Banner
WERBUNG:
GG.BET MOTD Banner