WERBUNG:
GG.BET MOTD Banner
01 August
20:00 CEST
BIG. OMEN Academy
BIG.A
3.03
Young Ninjas
Y. Ninjas
1.36

Schafft es ein deutsches Team zum EU Minor?

Geposted von TheHotz,
Sprout und BIG treten im ESL One Rio 2020 EU Minor Qualifier an, um sich für das Minor zu qualifizieren. Doch gegen Teams wie Fnatic und Ninjas in Pyjamas wird das keine leichte Aufgabe. Für Sprout geht es gleich in der ersten Runde mit den MAD Lions gegen einen der schwierigsten Gegner des Turniers.Complexity Gaming nahm erst am Freitag den Platz des dänischen Teams [teamno_b=1 no_flag=1]]26828[/team] ein, das aufgrund des Abschieds von kein vollständiges Lineup hat. Eine lange Vorbereitungszeit auf diesen schwierigen Gegner hatte Sprout somit nicht, was entscheidend für Spiel sein könnte. Bei einem Sieg müsste Sprout im zweiten Spiel "nur" gegen den Sieger der Partie zwischen GODSENT versus Copenhagen Flames antreten – auf dem Papier eine leichtere Aufgabe als der "Juggernaut" Complexity.

Bei BIG beginnt das Event mit einer vermeintlich geringeren Hürde. Johannes 'tabseN' Wodarz und Co. müssen in der ersten Runde gegen das skandinavische Team Nordavind spielen. Dafür könnte die Berliner Organisation in der zweiten Runde auf Ninjas in Pyjamas treffen. Für BIG kommt außerdem noch hinzu, dass das Squad noch am Donnerstag in Los Angeles für den Flashpoint Season 1 Qualifier war und somit vermutlich mit Müdigkeit zu kämpfen haben wird.



Fahren die Legenden noch einmal zum Major?

Neben BIG und Sprout spielt auch Dignitas im Closed Qualifier um die Teilnahme am europäische Minor. Eine Qualifikation würde die ehemaligen Ninjas dem Traum näher bringen, noch einmal in ihrer alten Formation an einem Major teilzunehmen.

In der ersten Runde des Qualifiers tritt Dignitas gegen das spanische Team Movistar Riders an. Sollten die Schweden gewinnen, wartet als nächstes der Sieger des Matchups zwischen Fnatic versus SMASH Esports in Runde zwei.

Für Adam 'friberg' Friberg hätte die Qualifikation zum Minor noch eine weitere besondere Bedeutung: Seit seiner Teilnahme an der ESL One Cologne 2016 mit NiP spielte er weder bei einem Major noch bei einem Minor mit.

Die Teams spielen ein Double-Elimination-Bracket. Alle Spiele werden als Best-of-Three ausgetragen. Lediglich die besten acht Mannschaften qualifizieren sich für das europäische Minor, das vom 26. April bis 2. Mai stattfindet. Die erste Runde des Closed Qualifiers startet am Samstag um 12 Uhr.

Kommentare

WERBUNG:
GG.BET MOTD Banner
WERBUNG:
GG.BET MOTD Banner