WERBUNG:
GG.BET MOTD Banner
05 August
22:20 CEST
Paquetá Gaming
Paquetá
1.23
DETONA Gaming
DETONA
3.97

Katowice sucht seine letzten Teilnehmer

Geposted von Funk1ll3r,
Die IEM Katowice 2020 ist jedes Jahr eines der großen Highlights in CS:GO. Am Donnerstag und Freitag kämpfen acht europäische Teams um die letzte Chance auf eine Teilnahme. Deutsche Teams müssen bei den Intel Extreme Masters in der polnischen Metropole Katowice dieses Jahr zuschauen. Sprout BIG scheiterten am Dienstag jeweils in der Runde der letzten 32 Teams des zweiten Open Qualifiers für Europa an Apeks und Nemiga Gaming. Die Unicorns of Love unterlagen ebenfalls in dieser Runde den Russen von Hard Legion Esports.

Drei polnische Teams im Rennen

Trotzdem wird der am Donnerstagabend startende Closed Qualifier interessante Duelle liefern. G2 Esports bekommt es in der ersten Runde um 18:00 Uhr mit AGO zu tun. Die Polen hatten am Mittwoch im Open Qualifier OG um den ehemaligen ALTERNATE aTTaX-Spieler Mateusz 'mantuu' Wilczewski eliminiert.

Der FaZe Clan fordert zum Auftakt ebenfalls ein Team, das in Katowice gerne vor heimischer Kulisse spielen würde: ARCY mit den beiden Counter-Strike-Legenden Filip 'NEO' Kubski und Wiktor 'TaZ' Wojtas.

Die Begegnungen ENCE gegen Illuminar Gaming, das dritte polnische Team, und Heroic gegen die MAD Lions komplettieren die erste Runde des Closed Qualifiers. Die drei besten Teams qualifizieren sich für die Intel Extreme Masters Ende Februar.

Cloud9 vor Rückkehr auf die große Bühne

Der amerikanische Closed Qualifier befindet sich hingegen bereits auf der Zielgeraden. Das neue Lineup von Cloud9, das zuvor für ATK spielte, könnte die Organisation auf die große CS:GO-Bühne zurückholen. Nach einem 2:1-Erfolg über Complexity Gaming steht C9 bereits im Finale.


Das letzte große Turnier, mit Ausnahme zweier BLAST Pro Series-Stops, spielte Cloud9 im Juni 2019: die Finals der ESL Pro League Season #9.

Das zweite Ticket für das Endspiel des Closed Qualifiers wird am Donnerstag um 23:00 Uhr im Duell zwischen Complexity Gaming und MIBR ermittelt. Nur der Gewinner des Finals erreicht die Intel Extreme Masters.

Im asiatischen Closed Qualifier hat sich zudem am Donnerstag ViCi Gaming mit einem 3:0 über TYLOO für das Event in Polen qualifiziert. Der Qualifier für Ozeanien findet vom 14. bis 16. Januar statt und wird den letzten IEM-Teilnehmer ermitteln.

Bisherige Teilnehmer IEM Katowice 2020 (25. Februar - 1. März):

au 100 Thieves
cis Virtus.pro
cn ViCi Gaming
world Closed Qualifier Europa
world Closed Qualifier Europa
world Closed Qualifier Europa
world Closed Qualifier Amerika
world Closed Qualifier Ozeanien


Bildquelle: ESL - Helena Kristiansson

Kommentare

WERBUNG:
GG.BET MOTD Banner
WERBUNG:
GG.BET MOTD Banner