ESL enthüllt Katowice-Teilnehmer

Geposted von Funk1ll3r,
Die ESL enthüllt einen Großteil des Teilnehmerfeldes für die IEM Katowice 2020. Einmal mehr verspricht das Event, zu einem absoluten Highlight des Kalenderjahres zu werden. Die IEM Katowice findet im Jahr 2020 vom 25. Februar bis zum 1. März statt. 16 Teams spielen um ein Gesamtpreisgeld von 500.000 US-Dollar. Die ESL hat am Montag die ersten zehn Teilnehmer bestätigt.

Drei Sieger und sieben Invites

Drei Teams haben sich durch ihren Triumph bei einem Top-Event der neuen ESL Pro Tour für Katowice qualifiziert: Fnatic (CORSAIR DreamHack Masters Malmö 2019), Astralis (IEM Beijing 2019) und mousesports (ESL Pro League Season #10).

Sieben weitere Teams wurden nun direkt zum Turnier in Polen eingeladen. Dabei hat es Teilnehmerfeld in sich: Team Liquid, Natus Vincere, Team Vitality, die Evil Geniuses, die Ninjas in Pyjamas, Virtus.pro und die 100 Thieves werden zu sehen sein.


Die letzten sechs Teams für die Intel Extreme Masters werden bis zum 16. Januar in verschiedenen Qualifiern ermittelt. Drei Teilnehmer kommen aus Europa und jeweils einer aus Amerika, Asien sowie Ozeanien.

Der europäische Closed Qualifier ist bereits hochkarätig besetzt: Unter anderem finden sich G2 Esports, der FaZe Clan und ENCE in diesem wieder.

Die letzten beiden Teams für den EU Closed Qualifier werden am Dienstag und Mittwoch im zweiten Open Qualifier gesucht. BIG scheiterte Mitte Dezember 2019 in der entscheidenden Runde des ersten Open Qualifiers mit 0:2 an Heroic.

Bisherige Teilnehmer IEM Katowice 2020:

au 100 Thieves
cis Virtus.pro
world Closed Qualifier Europa
world Closed Qualifier Europa
world Closed Qualifier Europa
world Closed Qualifier Amerika
world Closed Qualifier Asien
world Closed Qualifier Ozeanien


Bisherige Teilnehmer Closed Qualifier Europa:

pl Illuminar Gaming
pl ARCY
eu Open Qualifier #2
eu Open Qualifier #2


Bildquelle: ESL - Helena Kristiansson

Kommentare