WERBUNG:
ESLMby99DMG Bewerbung

bondik schließt sich Winstrike an

Geposted von esporti,
Winstrike hat sich die Dienste von Vladyslav 'bondik' Nechyporchuk gesichert. Der Ukrainer war kürzlich freigestellt worden und vervollständigt nun das Lineup des russischen Teams. Vor zwei Wochen wurde bondik von seinem damaligen Team Gambit Esports freigestellt. Lediglich vier Monate war er für dieses im Einsatz. Zuvor spielte bondik von Januar 2018 bis November 2018 für HellRaisers.

Nun ist er direkt wieder im Einsatz. Der fünfte Platz bei Winstrike wurde vakant, weil der Plan mit Jan 'wayLander' Rahkonen nicht aufging. Er musste nach nur fünf Monaten weichen.

Aktuell spielt bondik mit Winstrike das GG.Bet Sydney Invitational. Nach einem klaren 16:4-Auftaktsieg gegen Virtus.pro, in dem bondik mit +12 die beste KD-Differenz vorzuweisen hatte, folgte eine 9:16-Niederlage gegen Heroic. Im Entscheidungsspiel geht es am heutigen Mittwoch um die Minimalchance auf den Playoff-Einzug. Gegner ist der Sieger der Partie zwischen VP und dem deutschen Team Sprout.

Für das letzte große Turnier in jüngster Vergangenheit, der IEM Katowice 2019, hatte sich Winstrike über das Minor qualifiziert, schied jedoch nach zwei Siegen und drei Niederlagen in der New Challengers Stage früh aus.

Lineup ru Winstrike
ua Vladyslav 'bondik' Nechyporchuk
ru Kirill 'Boombl4' Mikhailov
lt Aurimas 'Kvik' Kvakšys
ru Georgi 'WorldEdit' Yaskin
ru David 'n0rb3r7' Danielyan

Bildquelle: Dreamhack, Jennika Ojala

Kommentare

WERBUNG:
ESLMby99DMG Bewerbung