ESL Meisterschaft Frühling 2023
Die Anmeldung zur ESL Meisterschaft Frühling 2023 - Divisionen 3 - 6 ist gestartet und vom 16.01. bis 03.02.2023 geöffnet. Zur Anmeldung

Kurios: Swole Patrol trotz Qualifikation nicht bei IEM Sydney

Geposted von esporti,
Sonderbarer Fall vor der IEM Sydney 2019: Obwohl sich Swole Patrol nach dem Sieg im nordamerikanischen Closed Qualifier für das Turnier qualifiziert hat, darf das Team nicht in Australien antreten. Nach einer Klarstellung der ESL wurde das Startrecht von Swole Patrol auf den Finalgegner eUnited übertragen. Letztgenanntes Team hatte nach dem nordamerikanischen Qualifier drei Spieler von Swole Patrol unter Vertrag genommen: Anthony 'vanity' Malaspina, Edgar 'MarKE' Maldonado und Victor 'food' Wong wechselten vom Turniersieger zum Finalisten.

Dadurch steht die Mehrheit der Spieler im Lineup von eUnited. Seit Montag steht die Änderung am Teilnehmerfeld der IEM Sydney 2019 offiziell fest.


Das Turnier, gespickt mit insgesamt 250.000 US-Dollar Preisgeld, lockt die Topteams der Szene nach Down Under. Die IEM Sydney findet vom 30. April bis zum 5. Mai statt.

Bisheriges Teilnehmerfeld:


  • au Renegades
  • cn ViCi Gaming
  • kr MVP PK
  • sg B.O.O.T-dreamScape
  • us eUnited
  • world Sieger GG.Bet Sydney Invitational
  • au Sieger Oceanic Qualifier
  • au Sieger IEM Sydney Derby



  • Bildquelle: Dreamhack

    Kommentare