BIG steht mit einem Fuß in den Playoffs!

Geposted von Brasozial,
Gleich zum Auftakt musste BIG spielen. Nach dem eindeutigen Sieg gegen FaZe Clan wartete nun TYLOO, die überraschend MIBR schlugen.
Coverage presented by


"Ach ist das wieder einfach heute! Egal man!" - Jeder Fan von Michele 'zonixx' Köhler kennt es. Auch, wenn er mittlerweile als Streamer und TV-Experte vor der Kamera zu sehen ist, wird er sich das wohl heute auch gedacht haben, beim Sieg seines alten Freundes Fatih 'gob b' Dayik.

BIG hat sich wieder keine Blöße gegeben und seinem Gegner keine Chance gelassen. Auf Train zeigten gob b und Co. von Anfang an, dass sie sich perfekt auf die Asiaten vorbereitet haben. Auch Johannes 'nex' Maget zeigte sich heute deutlich sicherer als in der ersten Partie der New Legends Stage.

[size=14]Nur noch ein Sieg fehlt den Berlinern[/size]

In Halbzeit eins holte BIG 13 Runden. Der Sieg war nur noch eine Frage der Zeit. TYLOO holte dann auf der CT-Seite zwar noch einmal fünf Runden am Stück, konnte der geballten Feuerkraft von BIG aber nichts entgegensetzen - Endstand: 16:7.

Auffälligster Spieler im deutschen Team war nex, der mit 24 Kills und einem Rating von 1.73 der beste Akteur auf dem Server war. Trotz einiger Highlight-Momente schaffte es kein TYLOO-Spieler, eine positive K/D-Differenz aufzubauen - ein gebrauchter Tag für die Chinesen.

Damit steht BIG jetzt dem Erreichen der Playoffs einen Schritt näher. Sollten die Deutschen auch ihr drittes Spiel gewinnen, würden sie abermals mit einem 3:0-Record in die Playoffs einziehen.

Wenn ihr mit uns über die Spiele des FACEIT Major: London 2018 diskutieren wollt, benutzt auf Twitter einfach den Hashtag #99Major. Zusätzlich könnt ihr auch unserem Discord-Server beitreten (discord.gg/99damage) und euch dort austauschen und uns auf Facebook sowie Twitter folgen, um nichts mehr zu verpassen.

Weitere Informationen findet ihr wie immer in unserer Coverage.

Kommentare