WERBUNG:
GG.BET MOTD Banner
05 August
22:20 CEST
Paquetá Gaming
Paquetá
1.21
DETONA Gaming
DETONA
4.19

Esport wird Disziplin bei Asienspielen 2022

Geposted von Olimee,
Der Olympische Rat Asiens (OCA) führt ab 2022 Esport als offizielle Disziplin der Asienspiele ein. Damit wird ab dann erstmals virtuell um Medaillen gekämpft. In welchen Spielen sich die Athleten dann messen werden, ist noch unklar.
Ähnlich wie bei den Olympischen Spielen handelt es sich bei den Asienspielen um sportliche Nationen-Wettkämpfe, mit dem kleinen offensichtlichen Unterschied, dass an diesen nur asiatische Staaten teilnehmen können.

Die übernächste Ausgabe der Asienspiele findet 2022 im chinesischen Hangzhou statt und wird erstmals Esport als Disziplin aufnehmen. Dies geschieht im Zusammenarbeit mit dem chinesischen Unternehmen Alisports, dem Tochterunternehmen der größten asiatischen IT-Gruppe "Alibaba Group".

Einen ersten Vorgeschmack gibt es im kommenden Jahr bei den Asianspielen Jakarta. Dort wird Esport als Demonstrationssportart vorhanden sein. Des Weiteren wird man Esport bereits im September diesen Jahres auf der Multisportveranstaltung Asian Indoor & Martial Arts Games (AIMAG) betrachten dürfen.

Für dieses Event wurde bisher aber nur FIFA 17 offiziell bestätigt, zusätzlich soll aber noch ein MOBA-Spiel und ein Echtzeitstrategiespiel vertreten sein. Für die Asienspiele wurde jedoch noch kein Spiel bekanntgegeben.


Was meint ihr? Schafft es CS:GO als Disziplin auf die Asienspiele 2022?

Kommentare

WERBUNG:
GG.BET MOTD Banner
WERBUNG:
GG.BET MOTD Banner