fnx nun endgültig raus bei SK

Geposted von spawnYzn,
In der Nacht gab es einen Abgang beim zweifachen Major-Champion. SK Gamings Wechsel sorgte bereits vor dem Wochenende für Aufsehen, nun gibt es ein offizielles Statement von Seiten der Organisation. fnx steht nicht länger in den Diensten von SK.
Bereits vor drei Tagen berichteten wir über den bevorstehenden Abgang von Lincoln 'fnx' Lau bei SK Gaming. Jetzt gibt es von offizieller Seite endlich ein Statement, welches bestätigt, was bereits klar war. Für den Brasilianer wird der ehemalige FaZe Clan-Starspieler Ricardo 'fox' Pacheco, der seit einiger Zeit auf der Ersatzbank sitzt und auf ein Angebot eines anderen Teams wartet, einspringen.

Laut SK Gaming wird fox dabei vorerst auf den Finals Esports Championship Series Season #2 und auf dem heiß erwarteten ELEAGUE Major 2017 im Dress der deutschen Organisation antreten. Um bestens für das nächste Major Event in Atlanta, USA, vorbereitet zu sein, wird das Lineup sich im Januar in Köln zum Bootcamp treffen. Ob der Portugiese längerfristig bei SK zu sehen sein wird, ist indes ungewiss.

Statement Gabriel 'FalleN' Toledo (Team Captain):

Lincoln was crucial in our success as he was one of the important pieces that led us to achieve the things we did in the last year. Our team can only be successful when all players are working constantly for the same goal. Lately, it didn't feel like everybody had the same vision for our team going forward. A team lives of good and tough moments during which you need special motivation, hard work and full commitment to get back to where you want to be. Everyone, including Lincoln, tried extremely hard in the last months to fix that situation but ultimately we felt a change was a necessary step for now to development as a team


Lineup SK Gaming
br Gabriel 'FalleN' Toledo
br Fernando 'fer' Alvarenga
br Marcelo 'coldzera' David
br Epitacio 'TACO' de Melo
pt Ricardo 'fox' Pacheco (Stand-In)

Kommentare