Geposted von Olimee,
Fast drei Jahre hat es gedauert, aber jetzt ist es soweit: Wild 4 Sports kehrt auf die CS-Bühne zurück. Dass verkündete die Organisation nun offiziell in einer News auf ihrer Website. Dabei setzt man, passend zum Neustart, überwiegend auf neue deutsche Talente. Mehr Infos gibt es in der News!
Nach langer Abstinenz feiert eine deutsche Organisation ihre Rückkehr in CS:GO. Gemeint ist die von früher bekannte Gaming-Organisation Wild 4 sports. Die Wespen präsentierten dabei, laut eigener Aussage, stolz das neue CS:GO-Team auf ihrer eigenen Website.

Das Team bildet sich rund um die erfahrenen Spieler Henrik 'MoRs.na' Mosebach und Jan Niclas 'FROZENkoki' Rotenberg, welche beide bis Anfang des Jahres noch für die PANTHERS Gaming aktiv waren. Vervollständigt wird das Team derweil durch drei bisher unbekannte deutsche Spieler.

Momentan spielt das neue Lineup u.a. in der zweiten Divison unserer hauseigenen 99Damage-Liga. Man darf also gespannt sein, wie sich die Jungs in Zukunft entwickeln wird!

Statement Wild 4 Sports

Liebe Community,

wir sind stolz und froh darüber, dass das CS:GO-Team rund um MoRs.na den Weg zu den Wespen gefunden hat.
Das Team überzeugt durch eine Mischung aus jungen Talenten und erfahrenen Spielern, was zusammen mit ihrem regelmäßigen Training ihr großes Potenzial und ihre Qualität unterstreicht. Zur Zeit spielen sie in der zweiten Division der 99damage-Liga, sowie in der ESL Major League. Bereits am kommenden Donnerstag dürfen wir den Jungs in ihrem ersten Spiel unter neuer Flagge in der ESL Major zujubeln.

Wir freuen uns über ein derart ambitioniertes Team und sind gespannt, was die Zukunft bringen wird.


Statement Henrik 'MoRs.na' Mosebach

Lange haben sich FROZENkoki und ich überlegt, wo wir unsere Zukunft in der CSGO Community sehen. Das größte Problem ist unserer Meinung nach, dass sich kaum um Nachwuchs gekümmert wird und weiterhin Teams permanent ihre Spieler wechseln, statt als Einheit an den Problemen zu arbeiten. Je länger Spieler aktiv spielen, desto geringer wird die Motivation, den eigenen Spielstil zu reflektieren, sich selbst zu verbessern und sich Veränderungen anzupassen und vor allem zuverlässig und motiviert am Training teilzunehmen.
Also haben wir uns im Januar auf die Suche nach jungen Spielern gemacht und quer durch die Community Spieler getestet und die stärksten, nettesten, sowie motiviertesten gefunden.
Wir sind sehr glücklich darüber, dass wir mit w4sp einen Partner gefunden haben, der diese Philosophie teilt und uns auf unserem Weg begleiten und unterstützen möchte. Wir werden unser Bestes geben und schauen, wohin es uns gemeinsam führt.


Lineup Wild 4 Sports
de Henrik 'MoRs.na' Mosebach
de Jan Niclas 'FROZENkoki' Rotenberg
de Marcel 'FleX' Fischer
de Fabian 'sleven' Hornbach
de Frederik 'eAsY-' Z.

Kommentare