Geposted von MooZE,
In Deutschland wurden am gestrigen Tag die Halbfinals des Qualifikationsturniers für den ESWC-Slot ausgespielt. Team xXx und mTw kämpfen im Finale um den heißbegehrten Slot für Paris. Doch wie sieht es eigentlich in den anderen Ländern aus? Wie schlägt sich mouz im UK-Qualifier und gewinnt NiP den Nordic-Qualifier so souverän, wie es alle erwarten? Insgesamt zehn Teilnehmer werden sich Anfang November um das Preisgeld streiten, welches die Organisatoren des ESWC für die Kategorie Counter-Strike: Global Offensive ausschütten. Sieben Slots werden dabei durch Qualifikationsturniere ermittelt - für die restlichen drei Slots kann man sich zur Zeit noch bewerben.

ESWC-Qualifier Nordic
In der nordischen Qualifikation um die beiden ESWC-Slots kam es im Halbfinale zum Aufeinandertreffen zwischen den schwedischen Vorzeigeteams Ninjas in Pyjamas und teamX. NiP, die bis dato noch keine einzige Map in offiziellen Spielen verloren hatten, gingen als klare Favoriten in dieses Match. Nach Schwierigkeiten auf der ersten Map, welche relativ knapp mit 16:12 gewonnen wurde, zeigte NiP seine volle Stärke und fegte den Gegner auf de_mirage mit 16:01 vom Server. Im zweiten Halbfinale spielten die Norweger gosu gegen das dänische Quintett von HastaLaVista. Die Dänen hatten hier die Nase vorne und krallten sich somit den zweiten Slot in der nordischen Qualifikation. Das Finale findet am heutigen Abend um 20:00 Uhr statt. Der Gewinner bekommt die Reisekosten und den Aufhentalt in Paris bezahlt.

Lineups
Ninjas in Pyjamas:
se Patrik 'f0rest' Lindberg
se Robin 'Fifflaren' Johansson
se Adam 'Friberg' Friberg
se Christopher 'GeT_RiGhT' Alesund
se Richard 'Xizt' Landström
HastaLaVista:
dk Jacob 'Pimp' Winneche
dk Frederik 'zNoPe' Larsen
dk Casper 'ruggah' Due
dk Mathias 'MSL' Lauridsen
dk René 'cajunb' Borg


ESWC-Qualifier United Kingdom
In Großbritannien wird im Gegensatz zu dem Nordic-Qualifier nur ein Slot vergeben, der die Teilnahme am ESWC 2012 ermöglicht. Auch hier kommt es heute Abend zum Showdown zwischen mousesports und fm.TOXiC. In einem Best-of-3 wird entschieden, welches Team ihre Region schließlich in Paris vertreten wird. Aus deutscher Sicht ist mit Sicherheit interessant zu sehen, wie sich der ehemalige CS:S'ler Robert 'TORNADOTONI' Radosevic schlägt. Der Österreicher fiel in der Vergangenheit oftmals negativ auf, was ihm keinen guten Ruf in der Community beschehrte. Um 22:00 Uhr startet heute das Finale zwischen diesen beiden Kontrahenten.

Lineups
mousesports:
uk Lewis 'Hughsy' Hughes
uk James 'Mx' Smale
uk Pete 'pt' Wright
uk Sam 'RattlesnK' Gawn
uk Daniel 'RE1EASE' Mullan
fm.TOXiC:
uk Neil 'nEiLZiNHo' Finlay
ie Phil 'Windanski' Nicholas
uk Brandon 'Weber' Weber
uk George 'ZED' Bear
at Robert 'TORNADOTONI' Radosevic


Das Qualifikationsturnier in Nordamerika ist derweil schon abgeschlossen. Im Finale standen sich die beiden amerikanischen Teams Area51 und Team Dynamic gegenüber. Hierbei konnte Area51 die Oberhand behalten und sich den Slot für Paris sichern. Außerdem finden noch Qualifier in Frankreich und in den Benelux-Ländern statt. Das französische Turnier wird derweil direkt vor dem ESWC Grand Final ausgetragen.

Teilnehmer
  • Slot 1: fr ESWC Frankreich
  • Slot 2: us Area51
  • Slot 3: de ESWC Deutschland
  • Slot 4: uk ESWC Großbritannien
  • Slot 5: se Ninjas in Pyjamas
  • Slot 6: dk HastaLaVista
  • Slot 7: be nl lu ESWC Benelux
  • Slot 8/9/10: Bewerbungsverfahren


Kommentare