WERBUNG:

DreamHack Austin 2016 - Tag 2

Geposted von Olimee,
Letzte Nacht begann mit der DreamHack Austin 2016, die erste DreamHack, die außerhalb Europas stattfindet. Am ersten Tag wurden die vier Winner-Brackt Halbfinals und die beiden Winner-Bracket Finals ausgespielt, dabei überzeugten einmal mehr die beiden brasilianischen Teams von Luminosity Gaming und Tempo Storm, welche beide den Einzug in die Playoffs klarmachten. Heute Abend entscheidet sich dann welche NA-Teams sich für die Playoffs qualifzieren werden.

Gruppe A
In der Gruppe A traten im ersten Spiel des Abends, oder besser gesagt der Nacht, der amtierende Major-Sieger Luminosity Gaming gegen SPLYCE an. Dabei verlor das amerikanische Team, welches auf dem Turnier mit zwei Stand-Ins spielt, sehr deutlich mit 16:05. In der nächsten Partie der Gruppe A messten sich mit Cloud9 und Counter Logic Gaming zwei der besten us-amerikanischen Teams. Das Duell fiel dabei sehr deutlich zugunsten Cloud9s aus, so überfuhren sie CLG mit 16:01 auf Cobblestone. Auch das letzte Spiel dieser Gruppe sollte sehr deutlich ausgehen. So musste hier Cloud9 nun gegen Luminosity Gaming ran, scheiterten aber ähnlich kläglich wie CLG davor, so verloren sie gegen die Brasilianer mit 16:03. Damit stand mit Luminosity Gaming der erste Halbfinalist des Turniers fest.



Gruppe B
In Gruppe B zeigte sich ein ähnliches Bild, so wurden auch hier alle Spiel klar gewonnen, wenn auch nicht ganz so deutlich wie in Gruppe A. Im ersten Spiel forderte das zweite brasilianische Team Tempo Storm das us-europäische Mix-Team NRG Esports heraus. Hier gab es aber nichts zu holen für das Team, rund um den deutsche Ansager Fatih 'gob b' Dayik, so tat es Tempo Storm ihren Landmännern gleich und gewannen mit 16:05 das erste Spiel ihrer Gruppe. Das zweite Spiel war dagegen vom Ergebniss her ein wenig knapper, so gewann hier Team Liquid mit 16:10 gegen Selfless Gaming. Im letzten Spiel trat mit Tempo Storm, der frisch gebackene Sieger der CEVO Gfinity Pro League Season 9 Finals gegen den Major-Halbfinalisten Team Liquid an. Aber auch in diesem Match sollte das Team rund um Ricardo 'boltz' Prass siegreich sein, so gewannen sie gegen Team Liquid mit 16:10 und stehen somit wie ihre Landesmänner im Halbfinale.



Heute entscheidet sich welche NA-Teams es neben den beiden brasilianischen Teams in die Playoffs schaffen, und somit weiter um den Titel und ein Preisgeld von rund 50.000 USD spielen werden. Alle Spiele des heutigen Tages werden dabei im Best-of-Three Modus ausgespielt.
Der deutsche Cast wird wie Gestern von 99Damage bereit gestellt. Alle Spiele des zweiten Teils der Gruppenphase überträgt euch Timo 'Horstor' Prestin.

Zeitplan DreamHack Austin 2016
Samstag, 7. Mai 2016

  • 17:00 Uhr - us SPLYCE vs. us Counter Logic Gaming (BO3)
  • 20:00 Uhr - us NRG eSports vs. us Selfless Gaming (BO3)
  • 23:00 Uhr - us Cloud9 vs. world To Be Announced (BO3)
  • 02:00 Uhr - us Team Liquid vs. world To Be Announced (BO3)


Preisgeldverteilung DreamHack Austin 2016
PlatzTeamPreisgeld
1.br Luminosity Gaming43.845 EUR
2.br Tempo Storm17.535 EUR
3. - 4.us Team Liquid8.770 EUR
3. - 4.us Cloud98.770 EUR
5. - 6.us Counter Logic Gaming2.630 EUR
5. - 6.us Selfless Gaming2.630 EUR
7. - 8.us SPLYCE1.755 EUR
7. - 8.eu NRG Esports1.755 EUR

Die Übersicht und alle Fakten erhaltet ihr selbstverständlich wie immer in unserer Coverage.

Kommentare