ESL Meisterschaft Frühling 2023
Die Anmeldung zur ESL Meisterschaft Frühling 2023 - Divisionen 3 - 6 ist gestartet und vom 16.01. bis 03.02.2023 geöffnet. Zur Anmeldung

Made in Brazil vor dem Comeback?

Geposted von _waVe,
Es ist die legendärste südamerikanische Organisation aller Zeiten. In ihren Reihen waren die größten brasilianischen Spieler, sie konnten Titel u.a. auf der DreamHack Winter und sogar ein Major-Turnier gewinnen und jeder Fan von Counter-Strike 1.6 kennt ihren Namen. Die Rede ist natürlich von Made in Brazil – mibr! Auf der Facebook-Seite der Organisation gibt es nun Hinweise auf ein Comeback. Die brasilianische Counter-Strike-Szene ist im Aufwind! Bereits im Dezember berichteten wir über die Rückkehr Brasiliens auf das internationale Parkett, Luminosity Gaming entwickelt sich immer mehr zu einem absoluten Topteam, das Land bekommt in Zukunft seine eigene ESL Meisterschaft und Gabriel 'FalleN' Toledo sprach vor kurzem im 99Damage Interview vom großen Potenzial der brasilianischen Teams. Da passt es gut ins Bild, dass nun über ein Comeback jener Organisation spekuliert wird, die in Counter-Strike 1.6 die Flagge Brasiliens international hochgehalten hat: Made in Brazil!

Auf ihrer Facebook-Seite schürte die Organisation die Comebackgerüchte mit dem Slogan „ouvimos o chamado“, was frei übersetzt etwa „wir haben die Rufe gehört“ bedeutet. Passend dazu berichtet hltv.org mit Bezugnahme auf Teamplay.com.br, dass mibr Besitzer Paulo Velosso zusammen mit dem Connection Gaming Manager Marcelo Rodante an einem kompletten Neuaufbau der Organisation arbeitet, die im Jahre 2012 ihr Ende in Counter-Strike bekanntgab. Connection Gaming ist in der brasilianischen Szene bereits als Sponsor von Keyd Stars, INTZ und g3nerationX aktiv.

Dass mibr seinen alten Status als brasilianische Nummer 1 wiedererlangen kann, ist allerdings mehr als fraglich, da das aktuelle Topteam bei Luminosity Gaming bereits gebunden ist und dessen Spieler Lincoln 'fnx' Lau bereits auf Twitter klar gemacht hat, dass er nur wenig von den Comebackplänen hält, die er zudem als Witz bezeichnete.

Kommentare