WERBUNG:
GG.BET Banner 2022
19 Januar
12:00 CET
Fnatic
Fnatic
1.46
BIG
BIG
2.60

x6tence gewinnt Insomnia 54

Geposted von X-Ray,
Die größte LAN-Party in Großbritannien, die Insomnia 54, ging heute zu Ende. Mit x6tence aus Spanien steht der Sieger der 5.000 britischen Pfund (umgerechnet ca. 6.785 EUR) fest. Hinter den Iberern rangierte der heimische Favorit von FM eSports, die zuvor im Consolation Finale k1ck eSports Club aus dem Turnier werfen konnten. Insgesamt ging es in Coventry im Herzen Englands um 10.000 GBP, welche unter den ersten acht Plätzen aufgeteilt werden sollten. Der erste Platz darf sich über die Hälfte des Preisgeldes freuen, der Zweitplatzierte bekommt noch 2.000 GBP (umgerechnet ca. 2.738 EUR), der Dritte bekommt ein Taschengeld von 1.200 Pfund (umgerechnet ca. 1.643 EUR) und für Platz vier lag noch ein Scheck über 600 GBP (umgerechnet ca. 821 EUR) bereit. Wer es nur ins Viertelfinale geschafft hat, bekommt immerhin noch 300 Pfund (umgerechnet ca. 410 EUR) mit auf den Heimweg.

Das Turnierformat war das Double-Elimination-System mit einem Best-of-Five im Finale, wobei der Finalteilnehmer aus dem Upper-Bracket mit einer Map im Vorteil war. Nach einem spannenden Turnier standen sich x6tence, die bislang ohne Niederlage durch das Turnier kommen konnten, und FM eSports gegenüber. Nach einem sehr spannenden ersten Matchup auf de_inferno, in welchem die Briten mit 12:03 zur Halbzeit führten, die Iberer den Spieß doch noch umdrehen konnten und schließlich mit 16:14 gewannen, brachen die Jungs um Jonathan 'MusambaN1' Torrent ihren Kontrahenten auf der zweiten Map das Genick und spielten auf de_cache mit einem deutlichen 16:03-Ergebnis stark auf. Durch den Mapvorteil stand es nun 3:0 nach Maps und das Best-of-Five ging an die Spanier.

Abschlussplatzierungen der Insomnia 54:
PlatzPreisgeld


Kommentare

WERBUNG:
GG.BET Banner 2022
WERBUNG:
GG.BET Banner 2022