Geposted von ,
Seit gestern läuft das größte Gaming Festival Großbritanniens. Neben zahlreichen Turnieren, die auf der eSport Stage ausgetragen werden, bietet die Insomnia 54 einen zusätzlichen BYOC-LAN-Bereich mit rund 650 Plätzen, einen Konsolenbereich und eine Menge an Offline-Aktivitäten an. Auf diesem Event findet ein CS:GO-Turnier mit bis zu 128 Teilnehmern und einem Gesamtpreisgeld von 10.000 GBP (umgerechnet ca. 13.694 EUR) statt. Vor dem Offline-Event gab es für vier von zwölf professionelle Counter-Strike-Teams die Möglichkeit, sich im Rahmen des G2A.com Invitational, Plätze für die Finalrunde zu sichern. Als Zusatzgewinn erhalten diese Teams kostenlosen Eintritt, Erstattung der Reisekosten und eine Unterkunft aufs Haus. Für alle anderen Teilnehmer heißt es Schlafsäcke schnappen und von der ersten Runde an Gas geben.

Teilnehmerfeld Insomnia 54:
eu MALIK
eu I Wasn't Trying
eu Perilous Fury
eu Perilous.Rage
eu TeamMythicEU
eu 5 Chaps
eu Simply.Aurora
eu wgT.

Preisgeldverteilung Insomnia 54:
1. Platz: 5.000 GBP (umgerechnet ca. 6.847 EUR)
2. Platz: 2.000 GBP (umgerechnet ca. 2.738 EUR)
3. Platz: 1.200 GBP (umgerechnet ca. 1.643 EUR)
4. Platz: 600 GBP (umgerechnet ca. 821 EUR)
5.-8. Platz: 300 GBP (umgerechnet ca. 410 EUR)

Kommentare