Geposted von X-Ray,
Um 10.000 USD (umgerechnet ca. 9.182 EUR) ging es im Alienware Area 51 Cup, welcher von ESEA und Curse organisiert und von acht amerikanischen Teams ausgespielt wurde. Mit dabei waren fast alle großen Namen aus dem nordamerikanischen Raum. Mit Counter Logic Gaming enttäuschte einer der Favoriten jedoch auf ganzer Linie, während ein Team aus der zweiten Reihe glänzen und überzeugen konnte. Im Finale zwischen eLevate und Team Liquid ging es um 5.000 USD (umgerechnet ca. 4.591 EUR). Der zweite Platz sollte nur die Hälfte davon bekommen und es sollte ein spannendes Finale werden. Team Liquid ging mit 16:08 auf der ersten Map, de_overpass, in Führung und wähnte sich schon ganz oben auf dem Siegertreppchen. Doch eLevate konnte ein Comeback starten und sowohl de_cache mit 16:12 als auch de_dust2 mit 16:13 gewinnen.

Erwähnenswert ist in jedem Fall noch das Abschneiden von Counter Logic Gaming, welche bereits in der ersten Runde vom späteren Turniersieger mit 1:2 aus dem Cup geworfen wurden. Auf dem dritten und vierten Platz befinden sich Area51 und Luminosity Gaming - wer hier die Nase vorne hatte, ist leider nicht ausgespielt.

Abschlussplatzierungen:
1. Platz: us eLevate - 5.000 USD (umgerechnet ca. 4.591 EUR)
2. Platz: us Team Liquid - 2.500 USD (umgerechnet ca. 2.295 EUR)
3. Platz: us Area51/us Luminosity Gaming - 1.500 USD (umgerechnet ca. 1.377 EUR)
4. Platz: us Area51/us Luminosity Gaming - 1.000 USD (umgerechnet ca. 918 EUR)

Kommentare