WERBUNG:

Hiko nach eigener Aussage von nun an Free-Agent

Geposted von MooZE,
Nach dem Wettskandal seines ehemaligen Teams und die Absage von ex-iBUYPOWER für die MLG X Games Aspen, hat Spencer 'Hiko' Martin bekannt gegeben, dass er fortan Free-Agent sein wird und auf der Suche nach einem neuen Team ist. Damit besteht sein ehemaliges Team nur noch aus vier Spielern. Als Grund für die Absage an den MLG X Games wurde der Wettskandal genannt, der am letzten Wochenende die CS:GO-Szene in Aufruhr gebracht hatte. Zu der Zeit war Hiko der einzige Akteur, der die Absage bestätigt hatte, sodass man von seinen alten Teamkameraden nicht viel zu dem Thema gehört hatte. Nun gibt der US-Amerikaner bekannt, dass er nicht länger mit seinem alten Team spielen wird und Free-Agent sei.

Noch vor rund einem Monat war es Hiko, der Cloud9 verlassen musste und von Shahzeb 'ShahzaM' Khan ersetzt wurde, damit das Team zu alter stärke finden kann. Nun ist auch sein neuestes Abenteuer gescheitert, sodass man gespannt sein darf, wie die Zukunft für Hiko aussehen wird.

Statement Spencer 'Hiko' Martin:

As far as MLG X-games is concerned, I woke up this morning ready ready to buy my own flight to Aspen. The other guys felt like until they know what is going to happen with valve and until this cloud of uncertainty goes away that it is in their best not to worry about playing in tournaments. I don't know what will happen in the future and I don't know where things will end up, but as of right now I am a free agent and looking forward to moving on with my CS career.


Lineup ex-iBUYPOWER:
us Tyler 'Skadoodle' Latham
us Braxton 'swag' Pierce
us Sam 'DaZeD' Marine
ca Keven 'AZK' Lariviere

Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: