WERBUNG:
GG.BET MOTD Banner
11 Dezember
19:15 CET
G2 Esports
G2
1.53
Ninjas in Pyjamas
NiP
2.44

Beginn der Azubu Masters Australia

Geposted von Major Winters,
In der heutigen Nacht, unserer Zeit, sind die Azubu Masters Australia gestartet. Hier werden die acht besten Teams aus ganz Australien um ein Preisgeld von insgesamt 6.000 USD und Preispakete von Eizo, Steelseries, DXRacer und fnatic spielen. Heute und morgen wollen die Australier zeigen, was die CS:GO-Szene bei ihnen drauf hat. Für die Fans vor Ort ist mit diversen Giveaways und Möglichkeiten um Autogramme zu holen auch einiges dabei. Hinzu kommt, dass zwei fnatic-Größen das Turnier kommentieren und analysieren. Die Azubu Masters dauern insgesamt zwei Tage, nämlich heute und morgen. Für diesen Zeitraum verwandelt sich der Technology Park in Sydney zum Schauplatz der ersten Ausgabe der Azubu Masters. Insgesamt werden acht Teams an dem Turnier teilnehmen, wovon vier bereits von der Organisation einen Invite bekamen. Die vier übrigen Slots wurden mittels eines Online Qualifier am 25. und 26. Oktober bestimmt. Da dieses Event von fnatic mitorganisiert und mitgesponsert wird, gibt es auch ein besonderes Highlight für das Turnier. Gecastet werden die Masters nämlich von den Schweden Patrik 'cArn' Sättermon und Jonatan 'Devilwalk' Lundberg. Die beiden sind zur Zeit als Manager und Tactical Advisor im CS:GO-Team von fnatic tätig. Für alle Fans vor Ort gibt es Attraktives zu gewinnen, denn es wird über beide Tage verteilt Giveaways von Eizo, SteelSeries und fnatic geben.

Nun zum Turnier selbst. Für den heutigen Tag wurden die acht Teams in zwei Gruppen zu je vier Teams geteilt. Innerhalb der Gruppen wird dann im Best-of-One-Modus gegeneinander gespielt. Die zwei besten Teams aus jeder Gruppe werden morgen im Single-Elimination, Best-of-Three-Modus gegeneinander um 6.000 USD und Preise von Eizo, Steelseries, DXRacer und fnatic spielen.

Insgesamt sind vier australische Teams von der Organisation eingeladen worden. Eines davon ist Vox Eminor. Die Jungs aus "Down Under" sind nicht zuletzt durch ihre Teilnahme an der ESL One Cologne 2014 bekannt, bei der sie den zwölften Platz erreichten. Um einen Platz bei dem Major Event zu erlangen, setzten sie sich im Oceania Qualifier immer jeweils mit einem 2:0 nach Maps gegen ihre Landsmänner durch, was sie alles in allem durchaus zu einem der stärksten Teams Australiens und zu einem der Favoriten in diesem Turnier macht.

Preisgeldverteilung:
1. Platz: 5.000 USD
2. Platz: 1.000 USD + 5 DXRacer-Stühle
3. Platz: Preispakete von Steelseries und fnatic
MVP: EIZO Foris Gaming Monitor

Teilnehmer Azubu Masters Australia:
Invite:
au Vox Eminor
au AVANT-GARDE (tritt nicht an)
au Team Immunity
au Qlimax Crew
Online Qualifier:
au Athletico
au Streamline
au DSK
au iNation
au prowess


Kommentare

WERBUNG:
GG.BET MOTD Banner
WERBUNG:
GG.BET MOTD Banner