WERBUNG:
Geposted von the.rock,
Nachdem zu Beginn des Monats Jacob 'pyth' Mourujärvi durch Christian 'Spitfire' Schiölde ersetzt wurde und letzte Woche Andreas 'MODDII' Fridh das Lineup verlassen hatte gibt es nun weitere Neuigkeiten im Team. Diesmal macht kein Geringerer als Simon 'twist' Eliasson die Schlagzeilen und verlässt mit sofortiger Wirkung seine Teamkollegen und wird ersetzt durch keinen Unbekannten.
So hat sich das Team nun den Schweden Jimmy 'Jumpy' Berndtsson ins Team geholt. Er spielte bereits schoneinmal für das Team und bestritt zusammen mit ihnen die Dreamhack Summer 2014 in Jönköping, Schweden. Hier flog man jedoch schon im Winner-Bracket der Gruppe D, nachdem man gegen das Team von Natus Vincere knapp mit 16:14 gewinnen konnte, sich jedoch gegen die Landsmänner von den Lemondogs mit 01:16 hat demütigen lassen und die Revanche gegen Na'Vi mit 05:16 verlor.

Die Unruhe im Team, wird auch durch die derzeitigen Leistungen unterstrichen. Sehr wahrscheinlich hat die nicht vorhandene Trainingsroutine dazu beigetragen, dass man, neben dem Spiel gegen Natus Vincere, nur ein weiteres Spiel in den letzten zwei Monaten gewinnen konnte und dies auch nur nach einer Overtime gegen das Team von myRevenge.DK im Qualifier zur ESL One Cologne mit 21:19 vor knapp einem Monat. Für das Team kann man nur hoffen, dass man bald einen fünften Spieler findet und man endlich konstant trainieren kann, damit Namen wie Christian 'Spitfire' Schiölde, Martin 'cENTRYZ' Brandal und Andreas 'schneider' Lindberg wieder da spielen können, wo man sie erwartet: auf internationalen CS:GO-Turnieren.

Lineup Flipsid3 Tactics:
se Andreas 'schneider' Lindberg
se Christian 'Spitfire' Schiölde
no Martin 'cENTRYZ' Brandal
se Jimmy 'Jumpy' Berndtsson

Kommentare