WERBUNG:

ESEA Season 16 kurz vor der heißen Phase

Geposted von X-Ray,
Der Kampf der zwei größten Counter-Strike-Kontinente steht wieder kurz bevor. Europa und Nordamerika werden sich auf den ESEA Finals in Dallas, Texas, wieder messen. Am Ende muss allerdings jedes Team für sich einen Teil der 41.000 US-Dollar ergattern - das Allstar-Match bietet dem Siegerkontinent nur im Hauptturnier einige Vorteile bei der Mapwahl. Acht Teams, vier aus Europa und vier aus Nordamerika, geben sich am Wochenende in den Vereinigten Staaten von Amerika die Ehre. In der ersten Runde des eigentlichen Turniers kommt es wie immer zu einem transatlantischen Aufeinandertreffen. Wer hier verliert, ist jedoch nicht sofort ausgeschieden, sondern bekommt im Lowerbracket erneut die Chance, sich bis in das Finale zu spielen. Das heißeste BO3-Match dürfte hier wohl zwischen compLexity und den Ninjas in Pyjamas stattfinden. Sollten die Schweden gewinnen, könnte es im Halbfinale des Upperbrackets schon zu einer Neuauflage des DreamHack Summer-Finales gegen Natus Vincere kommen.

Teams aus eu Europa
se Ninjas in Pyjamas
pl Virtus.pro
ua Natus Vincere
es Over Gaming
Teams aus us Nordamerika
us iBUYPOWER
us Open Equal Free
us Netcode Guides
us compLexity




Zeitplan in der Übersicht
Freitag, 27. Juni
23:30 Uhr - Europa vs. Nordamerika All-Star-Match

Samstag, 28. Juni
01:30 Uhr - Upper Bracket Viertelfinale #1 & #2
04:00 Uhr - Upper Bracket Viertelfinale #3 & #4
17:30 Uhr - Upper Bracket Halbfinale #1 & #2
20:00 Uhr - Lower Bracket Round 1 Match #1 & #2
22:30 Uhr - Lower Bracket Round 1,5 Match #1 & #2

Sonntag, 29. Juni
01:00 Uhr - Upper Bracket Final
03:30 Uhr - Lower Bracket Final
17:30 Uhr - Consolation Final
20:00 Uhr - Overall Final

*Alle angegebenen Zeiten sind Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ).

Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: