WERBUNG:

Die ESEA Finalisten stehen fest

Geposted von PhiLLiii,
Vom 27. bis zum 29. Juni kämpfen in Dallas wieder acht Teams um den Sieg in der ESEA Season 16. Auf den letzten ESEA Finals traten sechs Teams an. Lediglich ein europäisches Team reiste zu den Finals nach Amerika. Unser europäischer Vertreter Titan eSports schaffte es jedoch nicht das Finale für sich zu entscheiden. iBUYPOWER sicherte sich im letzten Jahr den Titel. Wie in den Seasons zuvor, werden die ESEA LAN Finals im renomierten Double Tree Hilton Hotel in Dallas ausgetragen. An den Finals werden vier Teams der europäischen und der nordamerikanischen ESEA Invite Season 16 teilnehmen. Diese acht Teams kämpfen um einen Preisgeldpool von 41.000 USD, von dem fast die Hälfte an den Sieger des Turniers geht.

Vor dem eigentlichen Turnier wird es ein All Star Match geben, an dem jedes Team mit mindestens einem Spieler beteiligt sein wird. Ab Montag könnt ihr auf der ESEA Webseite mit enscheiden, wer an diesem All Star Match teilnimmt. Es wird täglich ein Voting geben, in dem ihr euren Lieblingsspieler aus dem jeweiligen Team wählen könnt.

Der Voting Zeitplan:
Tag 1 us iBUYPOWER
Tag 2 us Open Equal Free
Tag 3 us NetcodeGuides
Tag 4 us compLexity
Tag 5 se Ninjas in Pyjamas
Tag 6 pl Virtus.pro
Tag 7 ua Natus Vincere
Tag 8 es Over Gaming
Tag 9 us Slot für US
Tag 10 eu Slot für EU

Durch Absagen von beispielsweise Clan Mystik und Team Dignitas rückten die Ukrainer von Natus Vincere und die Spanier von Over Gaming nach. Diese hatten am gestrigen Abend ihre alte Organisation, die Wizards, verlassen.

eu Team Europa
se Ninjas in Pyjamas
pl Virtus.pro
ua Natus Vincere
es Over Gaming
us Teams Nordamerika
us iBUYPOWER
us Open Equal Free
us NetcodeGuides
us compLexity


Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: