Geposted von MooZE,
Für eine lange Zeit haben 'kev1n' und Co. für die luxemburgische Organisation MTF.Gaming gespielt. Nun trennen sich jedoch die Wege, sodass die Jungs erst einmal ohne Support auskommen müssen. Trotzdem wird der Großteil weiterhin zusammenspielen und bekommt dazu noch tatkräftige Unterstützung. Max 'avenue' Höltgen heißt der neue Spieler im Lineup, der das Quintett komplettieren wird. Er nimmt den Platz von Tobias 'tow b' Herberhold ein, der sich in die Inaktivität verabschieden wird. Dies ist jedoch die einzige Veränderung in Hinsicht auf das alte MTF-Lineup. Mit dabei sind auch wieder Florian 'fl0w' Sos, Florian 'syrsoN' Rische und der Belgier Robin 'r0b' Barth. Als Ziel wurde die Qualifikation für jegliche EPS-Cups gesetzt, die man in der letzten Season nicht erreicht hatte.

Statement 'kev1n':

Servus Community,

als erstes möchte ich mich noch einmal bei MTF.Gaming bedanken, die uns knapp 14 Monate als Team unterstützt haben. Durch viele, vor allem persönliche Aspekte, mussten wir damals feststellen, dass wir so als Team keine Motivation haben, uns weiter rein zu hängen. In der A-Series haben wir, durch vieler dummer Fehler, mehrmals gegen vermeintlich schwächere Teams verloren oder unentschieden gespielt, was dazu führte, dass wir nicht an den EPS-Cups teilnehmen.

Nichtsdestotrotz hatten wir nun knapp zwei Monate Zeit, in denen wir uns auf andere Sachen konzentriert haben. Trotzdem sind wir alle in Kontakt geblieben und wollen es noch einmal probieren. Wir wollen an unsere Leistung anknöpfen, die wir im EMS Katowice DE Qualifier abgeliefert haben. Robin, Flo, Flo und ich haben uns nach einem fünften Spieler umgeschaut und haben in avenue einen Spieler gefunden, der sowohl menschlich, als auch spielerisch sofort überzeugt hat. Unser erstes Ziel ist es, uns für die EPS-Cups zu qualifizieren und dort dann natürlich gut abzuschneiden.

Wir werden zuerst unter dem Namen NMLSS auftreten, da wir zurzeit keine Organisation haben.


Lineup NMLSS:
de 'kev1n'
de Florian 'fl0w' Sos
de Florian 'syrsoN' Rische
de Max 'avenue' Höltgen
be Robin 'r0b' Barth

Kommentare