Gruppen für die CPH Games ausgelost

Geposted von X-Ray,
Die Gruppen für die diesjährigen Copenhagen Games wurden am gestrigen Abend veröffentlicht. Hierbei dreht es sich jedoch nicht nur um die Gruppen für das Male-Turnier, sondern auch für die Frauen wurden bereits die Gegner festgelegt. Auf die deutschen Teams warten hier größtenteils leichte bis durchschnittliche Teams. Die Männer werden hier in 15 Gruppen aufgeteilt, welche zumeist vier, teilweise jedoch auch nur drei Teams beinhalten. Die Ninjas in Pyjamas und Titan eSports bekommen es daher in der Gruppenphase nur mit jeweils zwei dänischen Gegnern zu tun. mousesports trifft in Gruppe 10 auf ihren zwischenzeitlichen Stand-In Kaj 'kajsk1ng' van Staalduinen, der mit seinem Team Avenue versucht einen von zwei Plätzen pro Gruppe für die Playoffs des A-Turniers zu ergattern.

Team Wild Fire bekommt es dafür in Gruppe 12 mit den Norwegern von H2K zu tun, welche in den letzten Monaten mehrfach durch überraschende Ergebnisse auf sich aufmerksam machen konnten. Team Alternate darf in der letzten Gruppe auf ein Weiterkommen hoffen, da der stärkste Gegner hier ENCE eSports heißt, der für Alternate einen durchaus schlagbaren Gegner darstellt.

Das Turnierformat ist ebenfalls bekannt. Die Gruppenphase wird im GSL-System, was auch von den ESL Events bekannt ist, im Best-of-Three Modus gespielt. Das Team aus dem Winner-Bracket Finale zieht als Seed 1 in das Mainturnier ein, während der Sieger aus dem Consolation Finale als Seed 2 in das Mainturnier einzieht. Die beiden Teams, welche im Lower-Bracket gescheitert sind, spielen sich im B-Turnier durch und spielen um Sachpreise. Ab dem Mainturnier wird dann im Single-Elimination Modus Bracket gespielt, ebenfalls im Best-of-Three Modus, gleiches gilt für das B-Turnier.


Die elf Teams mit den weiblichen Teilnehmern wurden in zwei Gruppen gesplittet. Team Alternate.fem kam hierbei in Gruppe A mit fünf weiteren Teams, während Epsilon und die Playing Ducks in Gruppe B nur zu fünft sind.

Bei den Frauen kommen jeweils vier Teams in die Playoffs, welche ebenfalls im Single-Elimination Modus Best-of-Three spielen werden. In der Gruppenphase gibt es bereits ein Seeding für die Topteams, welche somit im besten Fall nur ein Spiel machen müssen, um sich für die Playoffs zu qualifizieren. In der Gruppe A haben Team Alternate und LDLC.com die Freilose in der ersten Runde, in der Gruppe B müssen unsere Damen von den Playing Ducks gegen das Team von eSport-Engine.com antreten, alle anderen Teams haben ein Freilos.



Kommentare