Geposted von Knochen,
Anfang des Jahres haben wir euch einen Ausblick über die Ausrichtung von 99Damage für das Jahr 2024 geteilt. Matthias 'Knochen' Remmert meldet sich nun mit einem Update zurück. Liebe Community,

ich hoffe, dass ihr bisher gut durch das Jahr gekommen seid. Nach unserem letzten Update zu Beginn des Jahres möchte ich heute ein Update zur aktuellen Situation von 99Damage und unseren Plänen für die kommenden Monaten geben.

Wie viele von euch wissen, hat sich die deutsche Counter-Strike-Szene weiter verändert, seit die ESL Meisterschaft eingestellt wurde. Trotz all unserer Bemühungen hat sich die Marktsituation leider nicht verbessert. Sponsorings im CS-Bereich bleiben weiterhin eine große Herausforderung, was uns vor einige Hürden stellt. Daher können wir noch keine neuen Pläne vorstellen und werden die Entwicklungen in dem Markt bis Jahresende weiter beobachten.

Warum zögern wir und wie geht es weiter?



Wir befinden uns in einem komplexen Umfeld: Die Sponsorenlandschaft bleibt instabil, die finanzielle Unterstützung durch Partner ist schwer zu sichern, und die sich wandelnde Counter-Strike-Szene stellt uns vor neue Herausforderungen. Unsere Überlegungen zu einer Neuausrichtung sind daher nicht leichtfertig, sondern das Ergebnis intensiver Diskussionen und sorgfältiger Abwägungen. Wir verstehen, dass diese Situation für viele von euch frustrierend ist und auch wir sind enttäuscht, dass wir nicht schneller vorankommen.

Schritte hinter den Kulissen



Trotz der Schwierigkeiten arbeiten wir weiter daran, langfristig eine stabile und erfolgreiche Plattform bieten zu können. Wir führen fortlaufend Gespräche mit potenziellen Partnern und Akteuren der Szene, um Lösungen zu finden, die nicht nur kurzfristige Erfolge, sondern auch eine nachhaltige Entwicklung ermöglichen. Es ist uns wichtig, dass wir eine Basis schaffen, die den Bedürfnissen der deutschen CS-Community gerecht wird und zugleich zukunftsfähig ist.

Aktuelle Maßnahmen



Wir konzentrieren uns aktuell weiterhin auf die Übertragungen internationaler Großevents wie der ESL Pro Tour und den Intel Extreme Masters. Diese Events bleiben ein wichtiger Bestandteil unseres Angebots für diese Jahr, und ihr könnt euch gewohnt auf diese Broadcasts freuen. Hier hat Fippe zusammen mit verschiedenen Co-Castern dieses Jahr eine tolle Arbeit geleistet und wird das auch für den Rest des Jahres fortsetzen.

Was die News-Sektion betrifft, so sehen wir nach wie vor einen abnehmenden Bedarf und daher bleibt es bei der Entscheidung, unseren Fokus hier zu reduzieren. Auf Social Media konzentrieren wir uns auf Übertragungen und aktuelle Updates. Das Forum bleibt bestehen, da es weiterhin eine wichtige Rolle für die Community spielt und wir möchten euch diese Plattform weiterhin bieten.

Danke für eure Unterstützung



Eure Geduld und euer Vertrauen sind für uns von unschätzbarem Wert. Wir freuen uns darauf, euch weiterhin mit spannenden Broadcasts zu versorgen und gemeinsam mit euch die Zukunft von 99Damage zu gestalten. Unser nächstes Event, die IEM Cologne, steht bereits vor der Tür – wir zählen auf euch! Wir schätzen es sehr, dass auch die vergangenen Monate immer wieder über 99Damage in der Szene gesprochen wurde und auch das Interesse nach dem weiteren Verbleib aus der Community vorhanden ist. Wir hoffen nach wie vor, dass sich die Zeiten rund um CS und Sponsorings bald wieder verbessern und das Projekt in welcher Art und Weise auch immer fortgeführt werden kann.

Vielen Dank für euer Verständnis,
Euer Knochen

Kommentare