Geposted von esporti,
Mit Spitzenteams und Spitzenleuten geht das Finale der ESL Herbstmeisterschaft 2023 in die Geschichte ein. Das große CS2-Endspiel um den deutschen Prestigetitel steigt am 16. Dezember auf der DreamHack Hannover. Übernächste Woche findet das letzte große Finale in der Geschichte der ESL Meisterschaft statt. Der Startschuss zwischen der BIG Academy und ALTERNATE aTTaX fällt am 16. Dezember um 16 Uhr. Durch die Show und das LAN-Endspiel führen euch vier bekannte Talents. Tickets für die DreamHack Hannover 2023 sind erhältlich.

4 Talents, 2 Teams, 1 Finale



Diese zwei Caster sind aus ihrer Rolle nicht mehr wegzudenken: Philippe-Justin 'Fippe' Wolf und Timo 'Horstor' Prestin sind seit Jahren die Gesichter der ESL Meisterschaft. Die zwei Experten begleiten euch auch in Hannover live durch das Finalmatch und versorgen alle mit emotionalen Kommentaren sowie witzigen Informationen und kuriosen Anekdoten.

Der Mann am Analyst-Desk ist kein Geringerer als Dominic 'slam' Sommersperger. Der leidenschaftliche CS-Kenner ist nicht nur für seine emotionalen Casts bekannt, sondern bringt auch die knallharten Fakten auf den Tisch. Entsprechend ist slam die perfekte Ergänzung in Hannover zum Caster-Duo, um die Spannung auch in den Pausen hochzuhalten.

Moderiert wird die große Counter-Strike-2-Show von René 'Masterplay' Geigenberger. Das Multitalent hat sich vor allem durch seine Anfänge bei 99Damage vor fast fünf Jahren zu einer bekannnten Caster-Größe gemausert und auch als Host etabliert. Er wird euch als Gastgeber der ESLM-Finals begrüßen und durch die Show leiten.

Tickets für die DreamHack Hannover:



Mit dem Code "ESLM_DHW23" erhaltet ihr 30 Prozent Rabatt auf die unterschiedlichen Tickets auf der DreamHack Hannover 2023. Das Finale der ESL Meisterschaft 2023 findet am Samstag, 16. Dezember statt. Die gesamte DreamHack bietet vom 14. bis zum 17. Dezember zahlreiche Highlights aus dem Gaming- und E-Sport-Bereich.



Kommentare