Geposted von psychopanda,
Die Herbstsaison in der Division 2 der ESL Meisterschaft steht bereits in den Startlöchern. Insgesamt konnten sich im Vorfeld 12 Teams für die Saison registrieren, aber es wurden nicht alle Plätze besetzt, wodurch es zu ein paar Nachzüglern kommt. In der Division 2 haben aufstrebende Sternchen und neue Talente die Chance ihr Können unter Beweis zu stellen. Allerdings haben sich für die kommende Saison nur zehn Teams registiert, wodurch zwei Spots übriggeblieben sind. ARROW, die noch in der Spring Saison den vierten Platz belegten, sind nicht mehr mit von der Partie. Ebenfalls hat sich das Team new talents, welches den Aufstieg über die Relegation Division 2-3 der Frühlingssaison 2023 der ESL Meisterschaft geschafft hat, nicht zur kommenden Saison angemeldet.

Aufgrund dessen wurde entschieden noch zwei Teams nachrücken zu lassen. mYinsanity wird nun mit dem Großteil ihres Line-ups der letzten ESL Swiss Championship in der Division 2 der ESLM spielen. Zusätzlich konnte sich das Team Entropy Future den letzten Spot in der Herbstsaison schnappen.

Zuvor hatte das Team in der Relegation die Chance sich einen Platz in der Division 2 zu sichern. Jedoch scheiterte Entropy Future gegen No Limit Gaming Allstars und musste sich vorerst davon verabschieden. Aufgrund der zwei freien Plätze rückte das Team jetzt dennoch nach und wird in der kommenden Saison in der Div 2 spielen.

Munich eSports rückt nicht nach



Dagegen erhält Munich eSports keinen Spot in der Division 2. Nach der Relegation im Spring 2023 stieg das Team erneut in die Division 3 ab. Zuvor erhielt Munich eSports bereits eine Einladung in die Division 2, nachdem man die Klasse nach der Saison Spring 2022 nicht halten konnte. Aber dadurch, dass das Team bereits zweimal in Folge abgestiegen ist, wäre eine Promotion in Division 2 nicht vertretbar.

Diese 12 Teams sind jetzt in der Division 2 dabei:

Austrian Force willhaben
DIVIZON
Team Fragster
OTHERSCANTBEAT
No Limit Gaming Allstars
ONYX
Pandaric Esports
RIZON
SoulFrost® eSports
TeamOrangeGaming
mYinsanity
Entropy Future

Bildquelle: ESL Meisterschaft / mYinsanity / Entropy Future

Kommentare