Geposted von esporti,
In der GOAT League 2023 Summer VACation spielen besondere Mix-Teams in CS:GO um ein Preisgeld von 250.000 Euro. Mit dabei sind titelgekrönte CS-Legenden, weibliche Profis und auch Content Creator. Wenn Influencer und Streamer wie Lennart 'TrilluXe' K. gegen Topspieler wie BIG-Profi Karim 'Krimbo' Moussa und Major-Gewinner Christopher 'GeT_RiGhT' Alesund antreten, ist für reichlich Action mit Counter-Strike-Prominenz gesorgt. Hinzu kommen spiegelverkehrte Maps, die dem Wettbewerb mehr Würze verleihen.

Die GOAT League 2023 Summer VACation ist ein Online-Wettbewerb, der am Donnerstag begonnen hat und bis zum 20. Juni andauert. Acht namhafte Teams treten jeweils zwei Vierergruppen und anschließenden Playoffs gegeneinander an. Die zwei besten Lineups jeder Gruppe sind direkt für das Halbfinale gesetzt, während die Zweit- und Drittplatzierten in zwei Viertelfinal-Matches antreten.

Jedes Team tritt in folgender Aufstellung an:
- ein Streamer
- eine Profi-Spielerin
- zwei Profi-Spieler
- ein Coach oder Talent

TrilluXe, der kurzfristig für das sechstägige Online-Event angefragt wurde, ist wie die anderen Streamer der Kapitän seines Teams. Er spielt zusammen mit der Profispielerin Alexandra 'twenty3' Timonina, die mit Nigma Galaxy Female die ESL Impact League Season 3 gewann. Hinzu kommen die beiden männlichen Profis Kévin 'misutaaa' Rabier (ehemals Team Vitality) und Aleksandr 'KaiR0N-' Anashkin (ehemals Virtus.pro). Komplettiert wird das Quintett von Sprout-Coach Danny 'BERRY' Krüger.



Das erste Match hat das Team TrilluXe in der Gruppe B gegen die Truppe von GeT_RiGhT gespielt. Im Best-of-One auf der spiegelverkehrten map Overpass erwischte der deutsche CS-Streamer mit seinem Lineup einen guten Start, hielt sich mit einem 7:8 auf der T-Seite gut. Doch nach dem Wechsel wurde die Defensive seines Teams häufig überrascht, konnte nicht mehr mithalten und musste sich mit 8:16 geschlagen geben. Das Video zum Match hat TrilluXe bereits auf YouTube veröffentlicht. In seinem Twitch-Stream kann ihm live zugeschaut werden.



Zur weiteren CS-Prominenz gehört auch BIG-Profi Krimbo, der am Sonntag mit der BIG OMEN Academy die ESL Frühlingsmeisterschaft 2023 gewann und dem Team zum Slot bei den IEM Cologne 2023 verhalf. Krimbo spielt im Team vom international bekannten CS-Streamer Nikola 'Lobanjica' Mijomanović in der Gruppe A. Dort geht es unter anderem gegen die Teams von Olof Markus 'olofmeister' Kajbjer Gustafsson, Owen 'smooya' Butterfield und Jacob 'Pimp' Winneche.

Am Freitag ging es für TrilluXe und Co. gegen das Team von Dauren 'AdreN' Kystaubayev, wo man sich jedoch knapp mit 14:16 auf Mirage geschlagen geben musste. Eine Chance auf die Playoffs gibt es noch gegen die Truppe von NadeKing. Die dritten und letzten Gruppenspiele der GOAT League 2023 Summer VACation finden am Samstag statt. Darauf folgen am Sonntag die Viertelfinalspiele, die Halbfinals am Montag und das Endspiel am Dienstag.






(Bildquelle: GOAT League 2023 Summer VACation, TrilluXe/YouTube, DreamHack - Montage)

Kommentare