Geposted von Jerrow1337,
CS:GO-Entwickler Valve veröffentlicht am Mittwochabend drei Videos zum neuen Counter-Strike 2. Das Update soll im Sommer 2023 auf die Server kommen. Valve hat am Mittwochabend auf seinem YouTube-Channel drei Videos zu Counter-Strike 2 hochgeladen. Zudem existiert eine neue Website und die limitierte Testphase beginnt. In den Videos geht der CS:GO-Entwickler auf verschiedene Aspekte ein, die mit dem neuen CS 2 veröffentlicht werden sollen: unter anderem neue Map-Designs, eine neue Tick-Rate-Engine sowie neue Smoke-Mechaniken. Laut der Videos soll die neue Version im Sommer 2023 erscheinen.

Testphase startet für ausgewählte Accounts



Die limitierte Testphase für Counter-Strike 2 startet sofort, wie Valve auf der offiziellen Website schreibt. Zudem folgte wenige Minuten nach der Veröffentlichung des Namens ein Twitter-Post. In diesem wird erklärt, welche Accounts eher einen Zugriff bekommen werden. "Die Auswahl der Spieler für den limitierten Test von Counter-Strike 2 basiert auf einer Reihe von Faktoren, die vom Counter-Strike-2-Entwicklungsteam als wichtig erachtet werden, darunter (aber nicht beschränkt auf) die kürzliche Spielzeit auf den offiziellen Valve-Servern, der Vertrauensfaktor und das Ansehen des Steam-Kontos", heißt es im Tweet von Valve.



Der offizielle Twitter-Kanal heißt jetzt außerdem "CounterStrike". In der Beschreibung des Profils steht dabei "der CS:GO-Killer", zusätzlich sind auf einem passenden Banner "Counter-Strike 2" sowie ein Counter-Terrorist und ein Terrorist zu sehen.







Foto: Valve

Kommentare