WERBUNG:

FaZe, G2, NAVI, NiP: Chance auf Wiedergutmachung bei BLAST Fall Finals

Geposted von Funk1ll3r,
Für einige große Namen der CS:GO-Szene war das IEM Rio Major 2022 eine massive Enttäuschung. Bei den BLAST Premier: Fall Finals 2022 erhalten sie ab Mittwoch die Chance auf Wiedergutmachung. Am Mittwoch starten in der dänischen Hauptstadt Kopenhagen die BLAST Premier: Fall Finals 2022 mit 425.000 US-Dollar Gesamtpreisgeld. Für einige namhafte Teilnehmer ist es die große Chance, sich nach zuletzt enttäuschenden Auftritten zu rehabilitieren.

Skandinavisches Duell mit unterschiedlichen Vorzeichen



Das IEM Rio Major hielt einige Überraschungen bereit, denn die im Vorfeld als Favoriten gehandelten Teams verpassten ausnahmslos das Halbfinale und wurden damit ihren eigenen Ansprüchen und auch denen der Fans nicht gerecht. Die anstehenden Fall Finals in Dänemark sind für sie eine willkommene Gelegenheit, die Vergangenheit hinter sich zu lassen und in die Erfolgsspur zurückzufinden.

Dies trifft insbesondere auf den FaZe Clan zu, der beim brasilianischen Major als Titelverteidiger sensationell mit einer 0:3-Bilanz in der Legends Stage scheiterte und damit die größte Enttäuschung darstellte. Eine deutliche Pleite gegen Team Vitality und ein 1:2 gegen den krassen Außenseiter Bad News Eagles, bei dem der Favorit zwei Maps nach Overtime verlor, besiegelten das Schicksal von Finn 'karrigan' Andersen und Co. in Rio. Nun ist das Quintett am Mittwoch um 10:00 Uhr im Eröffnungsmatch der Fall Finals gegen OG gefordert, sich wieder von einer gänzlich anderen Seite zu zeigen.



In der anderen Auftaktpartie der Gruppe A stehen sich ab 13:00 Uhr die skandinavischen Roster von Heroic und den Ninjas in Pyjamas gegenüber. Für sie verlief das Major sehr unterschiedlich. Wie FaZe hatte auch NiP in der Legends Stage massive Schwierigkeiten und schied am Ende sogar ohne gewonnene Map aus.

Heroic hingegen übertraf die Erwartungen und erreichte das Finale. Dabei schalteten die Dänen im Halbfinale mit FURIA Esports die brasilianischen Publikumslieblinge aus. Basierend auf ihren jüngsten Auftritten gehören Casper 'cadiaN' Møller und seine Kollegen vor heimischer Kulisse zu den Favoriten. Dass sich das Blatt aber schnell wenden kann, unterstrich erst das Major eindrucksvoll.

G2 startet gegen Team Liquid



In der Gruppe B wollen gleich drei Teams einen Formanstieg verbuchen und kurz vor Ende des Jahres noch einmal auf sich aufmerksam machen. Für Natus Vincere war beim Major im Viertelfinale überraschend gegen FURIA Esports Schluss, nachdem das CIS-Lineup bereits in der Legends Stage zwei Niederlagen kassiert hatte und zwischenzeitlich mit einer Bilanz von 1:2 vor dem Aus stand.

Anlass zur Sorge gab dabei insbesondere die Performance von Superstar Oleksandr 's1mple' Olehovych Kostyliev gegen die Südamerikaner: Der Ukrainer war mit einem Rating von 0,87 statistisch der schwächste Akteur seines Teams. Bei den BLAST Premier: Fall Finals startet NAVI am Mittwoch um 16:00 Uhr gegen die Brasilianer von Fluxo um João 'felps' Cabral Vasconcellos ins Turnier.



Den Abschluss am ersten Tag des Wettbewerbs machen um 19:00 Uhr Team Liquid und G2 Esports. Auch die Amerikaner zeigten sich beim Major enttäuschend und verpassten nach 1:2-Pleiten gegen Heroic und Team Spirit die Playoffs. Auf der anderen Seite hätte G2 dieses Szenario dem eigenen Debakel sicherlich vorgezogen, denn Nikola 'NiKo' Kovač und seine Mitspieler qualifizierten sich gar nicht erst für die jüngste Ausgabe des wichtigsten CS:GO-Events.

Die beiden Gruppen der BLAST Premier: Fall Finals werden im Double-Elimination-Format mit Best-of-Three-Serien ausgespielt. Die Tabellenersten ziehen direkt ins Halbfinale ein, während die -letzten ausscheiden. Die Gruppenzweiten spielen in der Runde der letzten Sechs jeweils gegen den -dritten der anderen Gruppe. Das große Finale steigt am Sonntag um 17:30 Uhr und wird ebenfalls im Best-of-Three-Format ausgetragen. Der Sieger erhält 200.000 US-Dollar Preisgeld und ein Ticket für das BLAST Premier: World Final 2022 Mitte Dezember.

Teaserbild: ESL

Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: