WERBUNG:

Nach spektakulärer Rückkehr: dev1ce fehlt Astralis in Finnland

Geposted von Funk1ll3r,
Nach der offiziellen Rückkehr von Nicolai 'dev1ce' Reedtz zu Astralis müssen sich Fans vorerst noch gedulden. Der Superstar wird seinem Team bei den Elisa Masters Espoo 2022 fehlen. Die Rückkehr von Nicolai 'dev1ce' Reedtz zu Astralis Ende Oktober sorgte für viel Gesprächsstoff in der CS:GO-Community. Bis der 27-Jährige allerdings wieder auf dem Server zu sehen sein wird, werden wohl noch einige Wochen vergehen. Die Organisation verkündete am Dienstag, dass der dänische Profi bei den anstehenden Elisa Masters Espoo 2022 nicht im Lineup sein wird.

"Ohne etwas zu erzwingen"



"Sein Spielgefühl, seine Fähigkeiten und seine reine Persönlichkeit sind seit dem ersten Tag sehr offensichtlich gewesen. Obwohl wir es alle nicht erwarten können, dass er sein erstes Turnier spielt, sollten wir uns die Zeit nehmen und die Dinge richtig machen, ohne etwas zu erzwingen", sagte Kasper Hvidt, Director of Sports bei Astralis, in einem Statement. "Es geht darum, Raum für die beste Version von dev1ce, die wir je gesehen haben, zu schaffen."

Anstelle von dev1ce wird Kristoffer 'kristou' Aamand aus dem eigenen Nachwuchs Astralis Talent das Turnier in der finnischen Stadt Espoo bei Helsinki bestreiten. Der 20-Jährige ist seit Mitte August ein Teil von Astralis Talent und wird der zweite Spieler des Rosters sein, der im ersten Lineup der Organisation aushilft.



Mikkel 'MistR' Thomsen debütierte im Oktober beim IEM Road to Rio 2022: European RMR A im ersten Team der Dänen. Astralis verpasste dabei allerdings zum ersten Mal die Qualifikation für ein CS:GO-Major. Beim BLAST Premier: Fall Showdown 2022 erreichte das Team das Finale, unterlag in diesem aber Heroic, das damit ein Ticket für die Fall Finals löste.

Die Elisa Masters Espoo 2022 finden vom 16. November bis 20. November statt und bieten ein Gesamtpreisgeld über 200.000 US-Dollar. Der Sieger qualifiziert sich zudem für die Play-In-Phase der IEM Katowice 2023. Zum 16-köpfigen Teilnehmerfeld gehören unter anderem auch BIG, MOUZ, Fnatic oder ENCE.

Lineup von Astralis für die Elisa Masters:

dk Lukas 'gla1ve' Egholm Rossander
dk Andreas 'Xyp9x' Højsleth
dk Benjamin 'blameF' Vang Bremer
dk Mikkel 'MistR' Thomsen
dk Kristoffer 'kristou' Aamand

Teaserbild: Astralis

Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: