ESL Meisterschaft Frühling 2023
Die Anmeldung zur ESL Meisterschaft Frühling 2023 - Divisionen 3 - 6 ist gestartet und vom 16.01. bis 03.02.2023 geöffnet. Zur Anmeldung

Team Spirit komplettiert Playoffs - Major-Aus für Team Liquid

Geposted von Funk1ll3r,
Team Spirit ist der letzte Viertelfinalist beim IEM Rio Major 2022. Die Osteuropäer schlagen Team Liquid im abschließenden Match der Legends Stage und komplettieren die Playoffs. Team Spirit hat als achtes und damit letztes Team das Viertelfinale beim IEM Rio Major erreicht. Das CIS-Lineup triumphierte in der Nacht auf Mittwoch zum Abschluss der fünften Swiss-Runde in der Legends Stage mit 2:1 gegen Team Liquid.

Team Liquid erzwingt dritte Map



Team Liquid bestimmte die ersten Minuten auf Vertigo, dem Map-Pick des Kontrahenten. Auf der T-Seite führte das Quintett zu Beginn mit 4:1, verlor im Anschluss aber den Faden. In der Offensive kam lediglich noch eine Runde hinzu und auch nach dem Seitenwechsel lief lange kaum etwas zusammen. Mit einem 10:16 musste sich das amerikanische Team am Ende geschlagen geben.

Die eigene Map Mirage hatte von Anfang an einen spürbar besseren Verlauf. Trotz einer verlorenen Pistolenrunde erspielte sich Team Liquid kurz vor Ende der ersten Hälfte einen 10:4-Vorsprung. Der CIS-Kontrahent verkürzte sein Defizit nach dem Seitenwechsel bis auf eine Runde (10:11), im letzten Drittel wechselte das Momentum allerdings wieder die Seite. Mareks 'YEKINDAR' Gaļinskis und seine Kollegen zeigten sich im abschließenden Teil stärker und erzwangen mit einem 16:12-Erfolg eine dritte Map um das Weiterkommen.

Spannung bis zum Ende auf Ancient



Die Entscheidung fiel somit auf Ancient. Team Spirit erwischte in der Offensive einen 3:0-Start, ehe der Gegner das Kommando übernahm und sechs Runden am Stück gewann. Bis zum Seitenwechsel schafften sich Leonid 'chopper' Vishnyakov und Co. jedoch noch vier weitere Runden auf das eigene Konto und waren damit in einer vielversprechenden Situation.

Auch in der zweiten Hälfte lieferten sich die Teams ein erbittertes Duell bis zum Schluss. Team Spirit schnappte sich die Pistolenrunde, im Gegenzug sammelte Team Liquid drei Runden in Folge. Das letzte Wort hatten jedoch die Europäer, die aus einem 12:13 ein 16:13 machten, damit die Serie für sich entschieden und das letzte Ticket für die Major-Playoffs lösten.



Somit stehen Cloud9, FURIA Esports, Heroic, die Outsiders, Fnatic, Natus Vincere, MOUZ und Team Spirit in der Champions Stage. Diese startet am Donnerstag mit dem Viertelfinale.






99Damage überträgt das IEM Rio Major 2022 live auf Twitch. Hier geht es zu den Streams:

Erster Kanal

Zweiter Kanal


Foto: ESL

Kommentare