ESL Meisterschaft Frühling 2023
Die Anmeldung zur ESL Meisterschaft Frühling 2023 - Divisionen 3 - 6 ist gestartet und vom 16.01. bis 03.02.2023 geöffnet. Zur Anmeldung

FaZe mit Rücken zur Wand - Vitality und Cloud9 siegreich

Geposted von Jerrow1337,
Nach einer 6:16-Niederlage gegen Team Vitality steht der FaZe Clan beim IEM Rio Major 2022 kurz vor dem Aus. Cloud9 bezwingt Natus Vincere mit 16:14. Der FaZe Clan hat in der Legends Stage des IEM Rio Major 2022 auch sein zweites Spiel verloren. Der amtierende Major-Champion unterlag Team Vitality deutlich mit 6:16 und steht nun kurz vor dem Turnier-Aus. Cloud9 setzt sich nach hartem Kampf mit 16:14 gegen Natus Vincere durch.

FaZe Clan vor Major-Aus



Nach der Auftaktniederlage gegen Cloud9 stand FaZe im zweiten Spiel gegen Team Vitality unter Zugzwang. Auf Inferno lief auf der CT-Seite jedoch nichts zusammen für Finn 'karrigan' Andersen, die die gegnerischen T-Executes nicht unter Kontrolle bringen konnten. Mathieu 'ZywOo' Herbaut zerlegte die gegnerische Defensive beinahe im Alleingang und führte sein Team zu einer deutlichen 12:3-Führung.



Mit der deutlichen Führung im Rücken machte Vitality nach dem Seitenwechsel kurzen Prozess. Drei erfolgreiche T-Runden brachte der FaZe Clan zustande, bevor Vitality mit einem 16:6 den Sack zu machte und den ersten Sieg in der Legends Stage einfuhr. Nach der nun zweiten Niederlage kämpft der FaZe Clan am Sonntag nun bereits gegen das Major-Aus.

Cloud9 bezwingt NAVI, Heroic zerlegt Fnatic



Die Partie zwischen NAVI und Cloud9 entwickelte sich schnell zu einem Duell auf Augenhöhe. In einem offenen Schlagabtausch in der ersten Hälfte gelang es keinem der Teams, sich mit einer Serie an Runden deutlich vom Gegner abzusetzen. Zum Seitenwechsel hatte NAVI als CT hauchdünn die Nase vorne und ging mit einer 8:7-Führung in die Halbzeit.



Mit dem Wechsel auf die T-Seite gelang es Oleksandr 's1mple' Olehovych Kostyliev und Co. zunächst sich deutlich abzusetzen und mit 13:7 in Führung zu gehen. Cloud9 antwortete mit einer Serie von acht erfolgreichen CT-Runden in Folge, die den Osteuropäern eine 15:13-Führung einbrachte. Nach einem abgewehrten Matchpoint gewann C9 schließlich in Runde 30 knapp mit 16:14 und steht in der Legends Stage nun bei zwei Siegen und keiner Niederlage.

Casper 'cadiaN' Møller und Co. haben einen Kantersieg gegen Fnatic gelandet und stehen nun bei zwei Siegen. Auf Mirage überließ Heroic seinen Gegnern lediglich zwei Runden und sicherte sich die Map mit 16:2. Die Outsiders fuhren nach der Auftaktniederlage gegen Heroic den ersten Sieg gegen die Ninjas in Pyjamas ein. Das russisch-kasachische Team drehte einen 7:8-Halbzeitrückstand auf Mirage in einen 16:12-Erfolg.

Zweiter Dämpfer für Bad News Eagles



Die Bad News Eagles kassierten die zweite Niederlage. Rigon 'rigoN' Gashi und Co. lagen auf Ancient bereits mit 3:12 zur Halbzeit zurück. Eine Wende glückte nicht mehr und das Spiel ging 7:16 verloren. Die Bad News Eagles dürfen sich nun keine Niederlage mehr erlauben, sonst muss das Team die Heimreise antreten.



FURIA Esports lässt das heimische Publikum jubeln, denn die Brasilianer fuhren gegen Team Spirit den zweiten Sieg ein und brauchen nur noch einen weiteren für den Einzug in die Champions Stage. Kaike 'KSCERATO' Silva Cerato und Co. schafften auf Mirage nach einem 4:11-Rückstand das Comeback und schnappten sich die Map mit 16:13.

Die dritte Runde der Legends Stage:

Start um 15 Uhr (MEZ)
ua Natus Vincere gegen us Team Liquid
eu MOUZ gegen eu Team Vitality

Start um 16.15 Uhr
ru Team Spirit gegen ru Outsiders
eu ENCE gegen eu Fnatic

Start um 17.30 Uhr
dk Heroic gegen ru Cloud9
eu FaZe Clan gegen ko Bad News Eagles

Start um 21 Uhr
de BIG gegen br FURIA Esports
dk Sprout gegen se Ninjas in Pyjamas



99Damage überträgt das IEM Rio Major 2022 live auf Twitch. Hier geht es zu den Streams:

Erster Kanal

Zweiter Kanal


Foto: ESL

Kommentare