WERBUNG:

Sprout und aTTaX teilen Punkte - cowana sichert Playoffs

Geposted von Jerrow1337,
Sprout und ALTERNATE aTTaX trennen sich in der ESL Herbstmeisterschaft 2022 mit einem Unentschieden. cowana Gaming sichert Play-Ins-Einzug. In der ESL Herbstmeisterschaft 2022 haben Sprout und ALTERNATE aTTaX am Donnerstag nach spannendem Kampf die Punkte geteilt. Parallel sicherte sich cowana Gaming nach einem 2:0-Erfolg gegen DIVIZON in der unteren Gruppe einen Platz in den Playoffs der ESL Meisterschaft. Bereits zuvor gelang ARROW mit einem 2:0 gegen die No Limit Gaming Allstars der Befreiungsschlag.

aTTaX legt vor - Sprout kontert



Im Top-Duell der oberen Gruppe traf ALTERNATE aTTaX auf Sprout. In einem offenen Schlagabtausch legten Lukas 'FreeZe' Hegmann und Co. zunächst mit einem 16:11-Erfolg auf Inferno vor, bevor Sprout auf Nuke kontern konnte. In einer spannenden zweiten Partie sicherten sich die Sprösslinge den knappen 16:13-Triumph und stehen weiterhin auf dem ersten Platz der oberen Gruppe. ALTERNATE belegt derzeit Platz vier.



In den weiteren Partien der oberen Gruppe sicherte sich die BIG. OMEN Academy einen 2:0-Erfolg (16:13 auf Mirage, 16:7 auf Nuke) gegen Morekats Gaming und hält mit dem dritten Platz weiter den Kontakt zu den Spitzenreitern. Eine Punkteteilung gab es im Duell zwischen den ONYX Talents und den Sissi State Punks (16:4 auf Overpass, 13:16 auf Dust2). Durch das Unentschieden konnte SSP den letzten Tabellenplatz an Morekats abgeben, während die ONYX Talents weiterhin auf dem zweiten Tabellenplatz liegen.

cowana weiter im Aufwärtstrend



In der unteren Gruppe konnte cowana den eigenen Aufwärtstrend aufrechterhalten. Timo 'Spiidi' Richter und Co. setzten sich gegen den direkten Verfolger DIVIZON mit 2:0 (16:9 auf Mirage, 16:8 auf Nuke) durch und sicherten sich bereits einen Platz in den Play-Ins der ESLM-Playoffs. Mit sieben Siegen und nur einer Niederlage liegt cowana auf Rang eins und kann am letzten Spieltag nicht mehr eingeholt werden.



In den übrigen Partien gelang ARROW mit einem 2:0-Sieg (16:10 auf Mirage, 16:12 auf Inferno) gegen die No Limit Gaming Allstars der Befreiungsschlag, der sie vom letzten auf den vierten Tabellenplatz vorrücken ließ. Parallel verloren die PARTYDADDLERS mit 0:2 (14:16 auf Dust2, 11:16 auf Overpass) gegen Entropy Gaming und sind nun Schlusslicht der unteren Gruppe.

Letzter Spieltag nach Major-Pause



Nach dem IEM Rio Major 2022 findet am 14. November der letzte Spieltag der Gruppenphase der ESL Herbstmeisterschaft statt. In der oberen Gruppe wartet unter anderem das Duell der beiden Spitzenreiter zwischen Sprout und den ONYX Talents. Nicht weniger spannend bleibt es im Abstiegskampf in der unteren Gruppe, wo nach aktuellem Stand PTD und die NLG Allstars den Gang in die zweite Division antreten müssten.



Werbung
Die Finals der ESL Meisterschaft finden im Dezember auf der DreamHack statt. Hier geht es zu den Tickets:


Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: