WERBUNG:

Astralis angeblich interessiert an Staehr

Geposted von EddieCochran,
Astralis strukturiert sein Team neu. Angeblich liebäugeln die Dänen mit der Verpflichtung von Sprout-Spieler Victor 'Staehr' Staehr und bieten ein Tauschgeschäft an. Astralis hat angeblich Interesse an der Verpflichtung von Victor 'Staehr' Staehr. Wie Jaxon am Donnerstag berichtete, wolle die dänische Organisation den 18-jährigen Dänen von Sprout verpflichten und soll als Tauschoption Asger 'farlig' Jensen bieten. Auf Anfrage von 99Damage äußerte sich Sprout nicht zu dem Gerücht. Sprout-Manager Daniel Paulus antwortete aber auf Twitter zu dem Gerücht bereits mit: "No thanks".



Restrukturierung der CS:GO-Abteilung



Astralis verkündete am Mittwoch die Restrukturierung seiner CS:GO-Abteilung auf sämtlichen Ebenen. Erste Maßnahmen waren die Vertragsauflösung mit Kristian 'k0nfig' Wienecke und die Demission des Headcoachs Martin 'trace' Heldt. Zudem besagt ein weiteres Gerücht, dass AWP-Star Nicolai 'dev1ce' Reedtz von den Ninjas in Pyjamas zu Astralis zurückkehren soll.



Nun soll also Staehr das Objekt der Begierde sein, der seit Januar dieses Jahres bei der Berliner Organisation spielt. Der 18-jährige Youngster erreichte zuletzt mit Sprout bei den europäischen RMR-Turnieren die Legends Stage des IEM Rio Major 2022 und überzeugt bei den Sprösslingen mit Topleistungen. Nach den Verpflichtungen von Rasmus 'Zyphon' Nordfoss und Ismail 'refrezh' Ali läuft es sportlich bei Sprout.

Das lässt sich von Astralis nicht behaupten: Die Dänen verpassten die Qualifikation für das Major, was nur einen weiteren sportlichen Tiefschlag bedeutete. Für Schlagzeilen sorgten die Dänen eher abseits der RMR-Spiele auf Malta, denn k0nfig war in eine handfeste Auseinandersetzung verwickelt, bei der er sich schwere Verletzungen zuzog.

Laut Jaxon steht ein Tauschgeschäft im Raum: Astralis bietet farlig für Staehr - plus unbekannte Geldsumme. Der Astralis-Spieler ist allerdings etatmäßiger AWP-Schütze. Farlig wäre somit ein wenig geeigneter Tauschkandidat, weil der Sprout-Spieler ein ausgewiesener Rifler ist. Neben Staehr soll es jedoch weitere Kandidaten auf der Liste von Astralis geben.

Foto: ESL

Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: