WERBUNG:

RMR B: BIG schlägt EPL-Champion Vitality - MOUZ unterliegt NAVI

Geposted von EddieCochran,
Der BIG Clan holt im IEM Road to Rio 2022: European RMR B den zweiten Sieg im Duell gegen Team Vitality. MOUZ kassiert die erste RMR-Niederlage gegen Natus Vincere. Der BIG Clan ist nur noch einen Sieg von der Teilnahme am IEM Rio Major 2022 entfernt. Die Berliner gewannen am Mittwoch auf Malta auch ihr zweites Spiel im European RMR B und schlugen Team Vitality mit 16:10. Hingegen MOUZ kassierte nach seinem Auftaktsieg eine 11:16-Niederlage gegen NAVI.

Ausgeglichener Spielbeginn



Im Spiel gegen MOUZ hielt sich der am Vortag über sich hinausgewachsene Denis 'electroNic' Railevich Sharipov etwas zurück und überließ Star Oleksandr 's1mple' Olehovych Kostyliev statistisch einmal mehr die Hauptrolle. In Hälfte eins blieb das Spiel auf Mirage noch recht ausgeglichen und MOUZ ging mit einem knappen Rückstand von 7:8 in die Pause.



Im Anschluss wechselte NAVI auf die T-Seite und zog auf 11:7 davon. MOUZ kämpfte sich wieder heran und Jon 'JDC' de Castro und Co. schafften den Ausgleich zum 11:11. Dann zündeten die NAVI-Angriffe entscheidend und das Best-of-One ging mit 16:11 an das russisch-ukrainische Lineup. Natus Vincere steht damit bei zwei Siegen und einen Schritt vor dem Major in Brasilien.

Rückstand nach Halbzeit eins



Gleiches gilt für den BIG Clan, der den amtierenden EPL-Champion Team Vitality mit 16:10 auf Dust2 bezwingen konnte und nun zwei Siege auf dem Konto hat. Die Berliner starteten auf der Angreiferseite und mussten vorerst einen Rückstand von 7:8 verkraften.



Im Anschluss biss sich das Quintett um Mathieu 'ZywOo' Herbaut allerdings die Zähne an der Verteidigung der Deutschen aus. Lediglich zwei Rundensiege gelangen Vitality noch auf der T-Seite, was BIG den 16:10-Erfolg einbrachte. In weiteren Spielen am Mittwochabend siegten die Outsiders gegen Heroic mit 16:12 auf Mirage und ENCE mit 16:6 gegen Team Falcons auf Vertigo.

Im RMR B stehen damit neben BIG und NAVI auch die Outsiders und ENCE bei zwei Siegen und würden bei einem weiteren einen Spot für das Major in Rio de Janeiro erhalten. Nun geht es in direkten Duellen weiter: NAVI trifft am Donnerstag um 18.15 Uhr auf die Outsiders. BIG trifft am Freitag um 11 Uhr auf ENCE. Die Entscheidungsspiele werden als Best-of-Three ausgetragen. Für MOUZ geht es am Donnerstag um 13.30 Uhr im Best-of-One gegen K23 weiter.



99Damage überträgt die IEM Rio Regional Major Rankings live auf Twitch. Hier geht es zum Stream:




Foto: PGL

Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: