ESL Meisterschaft: Morekats düpiert Sprout - ONYX.T erobert Spitze

Geposted von Jerrow1337,
Aufsteiger Morekats schlägt überraschend den Titelfavoriten Sprout mit 2:0. ONYX Talents steht nach dem Erfolg gegen cowana Gaming nun an der Tabellenspitze der Gruppe A. Morekats Gaming hat am Montag mit einem 2:0-Erfolg gegen Sprout für die bisher größte Überraschung in der ESL Herbstmeisterschaft 2022 gesorgt. Dank der Sprout-Niederlage konnten sich die ONYX Talents mit einem 2:0-Sieg über cowana Gaming die Tabellenführung in der Gruppe A sichern. Darüber hinaus gelang Entropy Gaming ebenfalls mit einem 2:0-Sieg gegen DIVIZON ein Befreiungsschlag.

ONYX Talents mit Schützenhilfe auf erstem Platz



Im Duell zwischen ONYX.T und cowana Gaming lautete die erste Map Dust2. Startend auf der CT-Seite erwischte das Team um Luc 'ArroW' Oehmke einen guten Start. Lediglich vier mal schaffte es cowana durch die gegnerische Defensive, sodass die Talents zur Halbzeit komfortabel mit 11:4 in Führung lagen. Mit dem Gewinn der zweiten Pistol-Round machten die Talents nach dem Seitenwechsel schließlich kurzen Prozess und gewann auf Dust2 mit 16:5.



Spannender hingegen wurde es auf Overpass: Nach einer engen ersten Hälfte konnte cowana zur Halbzeit einen hauchdünnen 8:7-Vorsprung vorweisen und baute diese Führung zunächst auf 11:7 aus. Im Anschluss entwickelte sich die Partie zu einem offenen Schlagabtausch. Erst bei einem zwischenzeitlichen 13:13-Zwischenstand konnten sich die Talents leicht absetzen und mit drei starken CT-Runden in Folge den 16:13-Erfolg klarmachen. Mit 31 Frags war Marc 'Askan' Deterding Spieler der Partie und steuerte mit einem phänomenalen AWP-Ace auch noch das beste Play bei.

Entropy mit Befreiungsschlag



Parallel traf das bisher sieglose Entropy auf DIVIZON. Auf Mirage zeigte Entropy eine starke CT-Seite und lag zum Seitenwechsel bereits mit 11:4 vorne. Nach einer zwischenzeitlichen 14:5-Führung für Entropy konnte DIVIZON mit sieben erfolgreichen Runden in Folge den Rückstand noch einmal verkürzen, das vollständige Comeback blieb jedoch aus. Mit einem 16:13 gewannen Michael 'devraNN' Geutebrück und Co. auf Mirage und damit ihre erste Map in der laufenden Saison.



Die zweite Map Overpass entwickelte sich schließlich zu einem Overtime-Krimi. Nachdem die reguläre Spielzeit mit einem 15:15 endete, brauchte es im Anschluss gleich zwei Verlängerungen, um den Sieger der Partie zu ermitteln. Erst bei einem zwischenzeitlichen 19:19 konnte Entropy zunächst zwei starke T-Executes und anschließend zwei CT-Runden in Folge und damit die Partie mit 22:19 gewinnen. Mit ganzen 65 Frags über beide Maps war Marian 'rapala' Korpaniuk stärkster Spieler auf dem Server.

Morekats mit Sensation gegen Sprout



Im letzten Spiel des Tages traf das bisher ungeschlagene Sprout auf Morekats. Auf Mirage zeigte das Aufsteiger-Lineup bereits eine starke T-Seite und lag zur Halbzeit knapp mit 8:7 vorne. Die zweite Hälfte war schließlich durch eine dominante CT-Abwehr von Morekats geprägt. Lediglich drei Mal schafften es die Sprösslinge durch das gegnerische Bollwerk, bevor Morekats mit einem 16:10 den Sieg sichern konnte und Sprout die erste Map-Niederlage der Saison bescherte.



Auf der zweiten Map Ancient schloss Morekats an die starke CT-Leistung auf Mirage an. Nachdem Sprout zunächst die ersten drei Runden gewinnen konnte, etablierten Marcel 'edox' Paul und Co. eine starke Defensive, die ihnen eine 10:5-Führung einbrachte. In einer anschließenden zweiten Hälfte auf Augenhöhe war es für Morekats zum Schluss eine Dreier-Serie starker T-Executes, die den 16:13-Erfolg auf Overpass einbrachten. Während Morekats mit dem 2:0-Erfolg gegen Sprout nun mit etwas Abstand auf dem dritten Platz liegt, musste Sprout die Tabellenführung an die ONYX Talents abgeben.

Weiter in der ESL Herbstmeisterschaft geht es nun am kommenden Donnerstag mit drei Partien aus der Gruppe B. Um 19.15 Uhr trifft ARROW auf die BIG. Academy, während es parallel die PARTYDADDLERS mit den No Limit Gaming Allstars zu tun bekommen. Den Abschluss markiert um 21.15 Uhr die Partie zwischen dem Erstplatzierten ALTERNATE aTTaX und den Sissi State Punks, die sich derzeit auf dem zweiten Tabellenplatz befinden.

Die Spiele am Donnerstag ab 19.15 Uhr (22. September)










Die ESL Meisterschaft könnt ihr live auf Twitch verfolgen:

(Erster Kanal)

(Zweiter Kanal)


Kommentare