WERBUNG:

acoR, siuhy und Keoz - GamerLegion verkündet neues Roster

Geposted von Jerrow1337,
Team GamerLegion verpflichtet drei neue Spieler, darunter zwei ehemalige MOUZ NXT-Akteure. Das Team wird beim IEM Road to Rio 2022: European RMR A an den Start gehen. Team GamerLegion hat Kamil 'siuhy' Szkaradek, Frederik 'acoR' Gyldstrand und Nicolas 'Keoz' Dgus für das Main-Roster verpflichtet. Dies gab die deutsch-schwedische Organisation am Freitagabend bekannt. Während acoR und siuhy von MOUZ beziehungsweise MOUZ NXT zum Team dazustoßen, wechselt Keoz von Team Falcons zu GamerLegion.



Das Lineup hatte bereits am IEM Road to Rio 2022: EU RMR - Open Qual. #4 in dieser Konstellation teilgenommen und schaffte die Qualifikation für das IEM Road to Rio 2022: European RMR A. Dort wird das Team ab dem 04. Oktober um die Qualifikation für das IEM Rio Major 2022 kämpfen, wo man im ersten Spiel auf den FaZe Clan trifft.

Statement von Julian 'morxzas' Miculcy, Head of eSports:

Wir wollen an einem Major teilnehmen. Diesem Ziel ordnen wir alles unter. Wir hatten das Gefühl, dass wir neue Impulse brauchten, um dieses Ziel erreichen zu können. Mit den Neuzugängen acoR, siuhy und Keoz haben wir uns dafür qualitativ verstärkt. Die erfolgreiche Qualifikation für das RMR in Malta, fast ohne Training, ist ein erstes positives Zeichen dafür, dass wir den nächsten Schritt gehen können. Nun beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit, um als Team noch enger zusammenzuwachsen und Teamchemie sowie Teamplay weiter zu schärfen, damit wir FaZe im ersten Spiel vor ernsthafte Probleme stellen können.


Lineup von GamerLegion:

dk Frederik 'acoR' Gyldstrand
pl Kamil 'siuhy' Szkaradek
be Nicolas 'Keoz' Dgus
se Isak 'isak' Fahlén
ro Ivan 'iM' Mihai

Foto: GamerLegion

Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: