WERBUNG:

NiP bietet dev1ce angeblich zum Verkauf an

Geposted von EddieCochran,
Die Ninjas in Pyjamas planen angeblich den Verkauf von Nicolai 'dev1ce' Reedtz. Der Däne ist bereits seit Ende 2021 inaktiv. Die Ninjas in Pyjamas planen angeblich den Verkauf von Nicolai 'dev1ce' Reedtz. Wie Jaxon in der vergangenen Woche berichtete, soll der AWP-Spieler mehreren Organisationen angeboten worden sein. Laut Jaxon habe der Däne auch selbst Gepräche mit möglichen neuen Arbeitgebern geführt.

Über eine halbe Million Euro Ablöse



Der geforderte Preis für den vierfachen Major-Sieger soll bei 600.000 Euro liegen. Offiziell haben weder dev1ce noch die Ninjas in Pyjamas die Gerüchte kommentiert. Der 26-jährige CS:GO-Profi ist seit Dezember 2021 aus gesundheitlichen Gründen inaktiv. Im Januar dieses Jahres hieß es von NiP und dev1ce, dass der Spieler an seinem Comeback arbeiten würde. Zwischenzeitlich wurde auch über eine Rückkehr von dev1ce zu Astralis spekuliert.

Zum Saisonstart der Ninjas in Pyjamas bei den BLAST Premier: Fall Groups 2022 am vergangenen Freitag war der Däne weiterhin nicht im Aufgebot des Profi-Teams zu finden. Der letzte Auftritt von dev1ce datiert vom 5. Dezember 2021 bei den IEM Winter 2021.

Foto: PGL

Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: