Vitality holt Spinx - NBK- und misutaaa finden neues Team

Geposted von Funk1ll3r,
Team Vitality verkündet offiziell die Verpflichtung von Lotan 'Spinx' Giladi. Der Israeli wechselt von ENCE zur französischen Organisation. Zudem finden auch Nathan 'NBK-' Schmitt und Kévin 'misutaaa' Rabier eine neue Heimat. Team Vitality hat am Montagnachmittag die jüngsten Gerüchte bestätigt: Lotan 'Spinx' Giladi wechselt von ENCE zur renommierten Organisation und wird dort den Platz von Kévin 'misutaaa' Rabier einnehmen. Dieser schließt sich gemeinsam mit Nathan 'NBK-' Schmitt der Organisation Team Falcons an.

Vitality will in die Weltspitze zurückfinden



Spinx spielte über eineinhalb Jahre für ENCE und machte insbesondere in den vergangenen Monaten mit starken individuellen Leistungen auf sich aufmerksam. Der 21-Jährige hatte großen Anteil daran, dass das Team in die Weltspitze zurückgekehrt ist. Beispielsweise erreichte ENCE das Finale der ESL Pro League Season #15 und das Halbfinale des PGL Major Antwerp 2022. Bis zum Start der spielfreien Zeit Ende Juli belegte das Quintett in der Weltrangliste von HLTV den vierten Platz.



Bei Team Vitality soll Spinx, der seinen Vertrag mit ENCE erst im März bis Ende 2023 verlängert hatte, das fehlende Puzzleteil darstellen. Die Organisation verpflichtete zu Jahresbeginn die ehemaligen Astralis-Stars Peter 'dupreeh' Rothmann Rasmussen, Emil 'Magisk' Hoffmann Reif und den Coach Danny 'zonic' Selim Sørensen, enttäuschte in der neuen Konstellation allerdings über weite Strecken.

Bei den IEM Katowice 2022, dem PGL Major in Antwerpen und den IEM Cologne 2022 verpasste Vitality jeweils eine Top-8-Platzierung und rutschte zwischenzeitlich sogar in der Weltrangliste aus den Top 10. Positiv hervorzuheben ist der zweite Platz bei den BLAST Premier: Spring Finals 2022. Seinen ersten Auftritt wird das neue Roster bereits am Freitag haben, denn Team Vitality eröffnet gegen OG die BLAST Premier: Fall Groups 2022.

Neues Lineup von Team Vitality:

fr Mathieu 'ZywOo' Herbaut
fr Dan 'apEX' Madesclaire
dk Peter 'dupreeh' Rothmann Rasmussen
dk Emil 'Magisk' Hoffmann Reif
il Lotan 'Spinx' Giladi

Team Falcons wieder komplett



Spinx' Vorgänger misutaaa hingegen hat bei Team Falcons ein neues Zuhause gefunden. Die saudi-arabische Organisation hat am Sonntag offiziell den früheren Vitality-Profi und auch NBK- als Neuzugänge vorgestellt. Das Duo komplettiert das französische Roster und ersetzt dabei Jayson 'Kyojin' Nguyen Van und Nicolas 'Keoz' Dgus. NBK- war seit März bei MOUZ auf dem Abstellgleis und half seinem neuen Arbeitgeber bereits im Juli als Stand-In aus.



Team Falcons zeigte in der jüngsten Vergangenheit auf einem niedrigeren internationalen Niveau durchaus gute Leistungen. Die Organisation gewann zum Beispiel Ende Juni die ESL Challenger League S41 und belegt zurzeit in der Weltrangliste von HLTV den 35. Platz. Momentan nimmt das Team am IEM Road to Rio 2022: European RMR - Open Qualifier #1 teil und steht in der Runde der letzten 64. Am Dienstagnachmittag geht es gegen HONORIS.

Neues Lineup von Team Falcons:

fr Nathan 'NBK-' Schmitt
fr Kévin 'misutaaa' Rabier
fr Ali 'hAdji' Haïnouss
fr Bryan 'Maka' Canda
fr Jordan 'Python' Munck-Foehrle

Teaserbild: PGL

Kommentare