WERBUNG:

Anmeldung für Herbstsaison der ESL Meisterschaft startet

Geposted von 99Damage,
Die Anmeldung zur Herbstmeisterschaft der ESL Meisterschaft startet am 13. Juli und geht bis zum 5. August. Alles Wissenswerte dazu findet ihr dazu in der News. Die Anmeldung zur Herbstmeisterschaft der ESL Meisterschaft startet: Vom 13. Juli um 18 Uhr habt ihr bis zum 5. August um 18 Uhr Zeit, eure Teams anzumelden. Allgemeine und für die einzelnen Divisionen relevante Informationen wie den Zeitplan und die Destinationen könnt ihr detailliert der Meisterschaftsseite entnehmen.

Hier geht es zur Anmeldung für die Herbstsaison der ESL Meisterschaft 2022: hier klicken

Pre-Saison-Cup



Vor dem eigentlichen Start der Saison wird der Pre-Saison-Cup ausgetragen. Die Anmeldung zum Pre-Saison-Cup geschieht mit der Anmeldung zur ESL Meisterschaft Herbstsaison. Hierbei ist das entsprechende Feld für die Anmeldung zum Pre-Saison-Cup mit anzukreuzen. Die Anmeldung für den Pre-Saison-Cup endet somit ebenfalls am 5. August um 18 Uhr. Ausgetragen wird der Pre-Saison-Cup im Single-Elimination-Format. Die genaue Verteilung der Slots wird zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben. Wir können jedoch bereits jetzt mitteilen, dass mindestens ein Slot für Division 3 ausgespielt wird.

Teilnehmen können alle Teams, die sich zur ESL Meisterschaft Herbstsaison neu angemeldet haben oder zur ESL Meisterschaft Herbstsaison in die Divisionen 4, 5 und 6 eingeordnet wurden. Die Plätze im Pre-Saison-Cup sind auf 256 Teams limitiert. Ein Team kann sich durch eine erfolgreiche Teilnahme am Pre-Saison-Cup für eine höhere Division qualifizieren, aber nicht absteigen. Ein Team der Division 5, das frühzeitig ausscheidet, behält also seinen Platz in der Division 5 und fällt nicht in die Division 6 ab.

Anmeldung, Check-In und Zeitplan



Der Check-In für den Pre-Saison-Cup startet am 6. August um 13.30 Uhr und endet an diesem Tag um 14 Uhr. Sobald der Turnierbaum erstellt wurde, können keine Teams mehr nachrücken. Der Pre-Saison-Cup wird am Samstag, dem 6. August und am Sonntag, dem 7. August ausgetragen. Die Spiele starten an beiden Tagen um 14 Uhr. Die genaue Verteilung der zu spielenden Runden auf beide Tage wird zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben. Weitere Informationen über den genauen Ablauf können der Seite des Turnierbaums selbst entnommen werden.

Wichtige Änderungen zur Herbstsaison



Die Liga-Leitung hat in den vergangenen Wochen über Änderungen am Regelwerk und in den Divisionen informiert:



Stand-Ins

Stand-Ins dürfen künftig nur ein einziges Mal bei einem Team aushelfen, unabhängig davon, ob als Stand-In von Beginn an oder als Stand-In im laufenden Spiel. Soll ein zweiter Einsatz erfolgen, so muss dem Saison-Lineup des Teams beigetreten werden, mitsamt Verbrauch des Wechselslots. Des Weiteren muss bei Stand-In-Einsatz in einem laufenden Spiel künftig auch ein Support-Ticket erstellt werden.

Die exakten Regeln hierzu können dem Regelwerksabschnitt 5.3 Stand-Ins/Ersatzspieler entnommen werden.

Kniferound

Die Kniferound entfällt künftig. Stattdessen erhält das Team, welches nicht die jeweilige Karte gewählt hat, die Seitenwahl.

Wie künftig vorzugehen ist, kann dem Regelwerksabschnitt 9.2 Seitenwahl entnommen werden.

Pausen

Es wird von nun an zwischen taktischen Timeouts und technischen Pausen unterschieden. Jedem Team stehen pro Karte vier (4) taktische Timeouts je 45 Sekunden zur Verfügung. Der Befehl hierfür lautet "!tac".

Für die technischen Pausen gibt es neue Beschränkungen. Es bleibt wie gewohnt bei einer möglichen Gesamtpausenzeit von zehn (10) Minuten pro Team und Karte, jedes Team darf künftig jedoch maximal zweimal pro Karte aufgrund von technischen Problemen pausieren.

Die exakten Regeln hierzu können dem Regelwerksabschnitt 9.3 Pausen entnommen werden.

Lineup-Beschränkungen bei Aufstieg in Division 2

Der Aufstieg in die Division 2 unterliegt künftig einigen Auflagen.

Die exakten Regeln hierzu können dem Regelwerksabschnitt 5.2 Aufstieg in die Division 2 entnommen werden.

Support und Support-Zeiten



Jegliche Fragen und Beschwerden zur Liga müssen über das Support-Ticket eingereicht werden. Die Liga-Administration ist auf anderem Wege, wie zum Beispiel über private Nachrichten, das Forum oder externe Plattformen, nicht zu erreichen und wird darüber keine Fragen beantworten.

Bei akuten Problemen mit dem Gameserver oder dem 99Bot steht euch außerdem der direkte Kontakt über unseren Discord-Server für die ESL Meisterschaft zur Verfügung.

Die Liga-Administration ist zu folgenden Zeiten in der laufenden Saison besetzt:

  • Montag bis Freitag: 19 Uhr bis 22 Uhr
  • Samstag und Sonntag: 13.30 Uhr bis 22 Uhr oder bis maximal 23 Uhr (je nach Spielbetrieb)


Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: