WERBUNG:

Team Deutschland scheidet bei European Championship aus

Geposted von Jerrow1337,
Team Deutschland scheidet vorzeitig aus der European Championship 2022 aus. Im Decider-Match der Gruppe D unterliegt das Quintett den Serben von iNation. Team Deutschland hat am Donnerstag die Playoffs der European Championship 2022 verpasst. Im rumänischen Oradea musste das Team zunächst eine 1:16-Auftaktniederlage gegen iNation verkraften. Im anschließenden Elimination-Match konnten sich Markus 'maRky' Reitenbach und Co. jedoch mit 2:0 gegen Team Österreich durchsetzen und sich so die Chance auf die Playoffs wahren.



Im Decider-Match der Gruppe B folgte schließlich das erneute Aufeinandertreffen mit den Serben von iNation. Zunächst gewannen diese die erste Map Dust2 mit 16:8, bevor sich Team Deutschland Ancient mit 16:13 sichern konnte.

Die Entscheidung fiel schließlich in einer engen Partie auf Nuke, wo das deutsche Quintett trotz guter Leistung auf der T-Seite eine hauchdünne 14:16-Niederlage hinnehmen musste. Während iNation dadurch die Playoffs erreicht hat, muss Team Deutschland bereits die Heimreise antreten. Ebenfalls im Viertelfinale stehen noch Norwegen, Spanien, Tschechien, Schweden, Israel, die Ukraine und Nordmazedonien.



Die Playoffs der European Championship finden von Freitag bis Sonntag statt. Der Sieger erhält neben 10.000 US-Dollar Preisgeld auch ein Ticket für die IESF World Esports Championship 2022. Diese wird im Dezember auf Bali ausgetragen.

Foto: ESBD via Twitter

Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: