Niederlage gegen Outsiders: BIG muss ins Lower-Bracket bei den IEM Cologne

Geposted von Jerrow1337,
BIG muss ins Lower-Bracket der IEM Cologne 2022. Im Upper-Bracket verlieren die Deutschen gegen die Outsiders mit 0:2. Der Weg in die Gruppenphase führt nun über Astralis. BIG musste sich im zweiten Spiel der IEM Cologne 2022 am Dienstag den Outsiders geschlagen geben. Nach dem Auftaktsieg gegen ORDER unterlagen Johannes 'tabseN' Wodarz und Co. den Osteuropäern im Winner-Bracket mit 0:2 und müssen nun im Lower-Bracket am Mittwoch um das Weiterkommen kämpfen.

Outsiders vereiteln Dust2-Comeback



Die Series startete mit dem Outsiders-Pick Inferno. BIG überzeugte zunächst mit einer gewonnenen Pistol-Round und solider CT-Abwehr, die dem Team zur zwischenzeitlichen 4:1-Führung verhalf. Die Outsiders konterten jedoch im Anschluss mit sieben erfolgreichen T-Runden in Folge, bevor BIG wieder eine Antwort auf die gegnerischen Angriffe finden konnte. Zur Halbzeit führten die Osteuropäer mit 9:6.

Nach einem guten CT-Start für die Outsiders und einem deutlichen 13:6-Vorsprung fand BIG zunehmend Lücken in der gegnerischen Defensive. Durch eine Reihe starker Executes konnten die Deutschen zwischenzeitig auf 12:13 verkürzen. Das russisch-kasachische Lineup fing sich jedoch wieder und sicherte sich mit einem knappen 16:13-Erfolg auf Inferno die 1:0-Führung in der Series.



Weiter ging es auf Dust2. Startend auf der T-Seite erwischte BIG zunächst einen guten Start. Nach dem Gewinn der Pistol spielten die Deutschen mehrere gute T-Angriffe und führten zwischenzeitlich mit 6:3. Die CT-Abwehr der Outsiders stabilisierte sich jedoch im Anschluss und ließ bis zur Hälfte keinen weiteren Rundengewinn zu, sodass die Osteuropäer erneut mit 9:6 zur Halbzeit vorne lagen.

Nach dem Seitenwechsel nutzte das Team um Dzhami 'Jame' Ali das gewonnene Momentum und sicherte sich mit sechs erfolgreichen T-Runden in Folge frühzeitig eine 15:6-Führung und damit zahlreiche Matchpoints. Das anschließende Comeback von BIG scheiterte kurz vor der Ziellinie, als die Outsiders nach sieben verlorenen Runden am Stück den Sack zum 16:13-Erfolg zumachten und die Serie so mit 2:0 gewannen.



BIG trifft auf Astralis



Aufgrund der Niederlage gegen die Outsiders muss BIG nun im Lower-Bracket um die Qualifikation zur Gruppenphase kämpfen. Dort trifft das Team am Mittwoch um 16 Uhr im entscheidenden Spiel auf Astralis, das zuvor Complexity Gaming mit einem 2:0 nach Hause schicken konnte. Während der Sieger der Partie zwischen BIG und Astralis in die Gruppenphase einzieht, scheidet der Verlierer aus den IEM Cologne aus.

99Damage überträgt die IEM Cologne 2022 live auf Twitch. Hier geht es zu den Streams:

Erster Kanal

Zweiter Kanal


Foto: PGL

Kommentare