Transferticker: coldzera und TACO wiedervereint - 00NATION nimmt GODSENT-Trio unter Vertrag

Geposted von EddieCochran,
Im 99Damage-Transferticker findet ihr die aktuellen Entwicklungen und Gerüchte auf dem CS:GO-Transfermarkt auf einen Blick. Das Transferkarussell steht nie still in Counter-Strike: Global Offensive. Der 99Damage-Transferticker berichtet über aktuelle Wechsel und Gerüchte sowie Vertragssituationen von Profispielern und Verantwortlichen.



01. Juli: 00NATION verpflichtet GODSENT-Trio



00Nation hat das GODSENT-Trio um Epitácio Pessoa 'TACO' de Melo Filho, Eduardo 'dumau' Wolkmer und Bruno 'latto' Rebelatto unter Vertrag genommen. Damit bestätigen sich die Gerüchte um eine Wiedervereinigung der langjährigen Weggefährten TACO und Marcelo 'coldzera' David, die als Teamkameraden bei Luminosity Gaming und SK Gaming zwei Major-Titel gewinnen konnten. Die erste Bewährungsprobe für das neue 00NATION-Lineup wartet bereits am Freitag bei der ESL Challenger Valencia 2022, wo das Team um 13.50 Uhr auf die Outsiders trifft.





23. Juni: NAVI vertraut weiter auf sdy



Natus Vincere spielt weiter mit Viktor 'somedieyoung' Orudzhev. Wie die Organisation mitteilte, gehört der 25-jährige Ukrainer auch bei den Intel Extreme Masters Cologne dem Lineup von NAVI an. Der erste Auftritt von somedieyoung (auch "sdy") für Natus Vincere endete mit dem Gewinn der BLAST Premier: Spring Finals 2022. Die Organisation stellte dem CS:GO-Profi einen langfristigen Vertrag in Aussicht, wenn er sich in Wettbewerben beweisen würde. Wie zuvor bei den Spring Finals wird sdy auch für das Turnier in Köln kostenlos von den MAD Lions ausgeliehen.





23. Juni: Apeks bencht ⁠AcilioN⁠ und ⁠chawzyyy



Apeks hat Asger 'AcilioN' Grunnet Larsen und Hugo 'Chawzyyy' Günther auf die Bank gesetzt. Das Team wurde zu Beginn des Jahres um AcilioN aufgebaut, der als einziger Spieler vom vorherigen Kader blieb. Neben Chawzyyy rückten Tim 'nawwk' Jonasson, Joakim 'jkaem' Myrbostad und Martin 'STYKO' Styk ins Team. Anders Kjær, Head of Esports von Apeks, begründete den Schritt damit, dass die in das Roster gesetzten Erwartungen nicht erfüllt wurden.





22. Juni: YEKINDAR als Stand-In bei Team Liquid






21. Juni: ENCE-Coach sAw verlängert Vertrag



ENCE-Coach Eetu 'sAw' Saha verlängert seinen Kontrakt bei der finnischen Organisation. Der 29-jährige Finne steht seit November 2020 bei ENCE unter Vertrag und führte das Team zurück an die Weltspitze. Über die Laufzeit des neuen Arbeitspapiers teilte die Organisation nichts mit.



Im Jahr 2022 erreichte ENCE den dritten Platz beim PGL Major Antwerp 2022 und schaffte es ins Finale der ESL Pro League Season #15 und der IEM Dallas 2022. Zwischenzeitlich kletterte das Team auf den zweiten Platz der Weltrangliste. Der nächste Schritt soll nach Wunsch von sAw mit einem Titelgewinn gemacht werden.



21. Juni: AWP-Talent w0nderful⁠ zu Team Spirit



Team Spirit hat den 17-jährigen AWP-Spieler Igor 'w0nderful' Zhdanov verpflichtet. Der Neuzugang ersetzt Abdulkhalik 'degster' Gasanov, der nicht fristgerecht, wie von der Organisation gefordert, in das neue Spirit-Domizil in Serbien wechseln konnte.



Dem Scharfschützen eilt ein großer Ruf voraus. Der Russe startete seine eigentliche Karriere bei Trasko Esports im Jahr 2021 und zeigte bereits gegen Top-20-Teams herausragende Leistungen. Das Debüt des AWP-Spielers in den Reihen von Team Spirit ist bei den IEM Cologne 2022.



21. Juni: 9z verpflichtet AWP-Spieler



9z Team verpflichtet Lucas 'nqz' Soares, nachdem Luca 'Luken' Nadotti das Team kurz nach dem PGL Major Antwerp 2022 verlassen hat.



Der 17-jährige brasilianische AWP-Spieler hat sich in heimischen Wettbewerben als Teil von B4 Esports einen Namen gemacht und gute Ratings erzielt. Der Neuzugang ist bereits beim seit Mittwoch laufenden Roobet Cup aktiv im Team.



21. Juni: Heroic verpflichtet Jabbi







Foto: StarLadder

Kommentare