Major-Aus für Astralis: Dänen scheitern an Team Liquid

Geposted von Funk1ll3r,
Astralis scheidet beim PGL Major Antwerp 2022 in der Challengers Stage aus. Team Liquid qualifiziert sich durch den Sieg für die nächste Phase des Turniers. Astralis hat die Top 16 beim PGL Major in Antwerpen überraschend verpasst. Der viermalige Major-Champion unterlag am Donnerstag in der letzten Swiss-Runde der Challengers Stage Team Liquid mit 0:2. Das überwiegend nordamerikanische Lineup qualifizierte sich damit für die Legends Stage.

40er-Bombe von blameF reicht nicht



Die Best-of-Three-Serie um das Weiterkommen startete auf Vertigo, dem Pick von Team Liquid. Richard 'shox' Papillon und seine Mitspieler erwischten einen idealen Auftakt und erspielten sich in der Offensive einen 7:1-Vorsprung. Anschließend kontrollierte Astralis die Partie für einige Minuten und übernahm nach dem Seitenwechsel mit 10:8 sogar die Führung.



Mit einer starken Serie machte TL daraus wiederum ein 14:10. Die Dänen glichen noch einmal zum 14:14 aus, mussten sich schließlich aber mit 14:16 geschlagen geben. An der verlorenen Map konnte auch ein fantastischer Benjamin 'blameF' Vang Bremer nichts ändern - der 24-Jährige kam auf außergewöhnliche 40 Frags.

nitr0 leitet Wende ein



Die ersten Minuten auf Ancient gehörten Team Liquid, mit fünf erfolgreichen Runden in Folge machte Astralis jedoch aus einem 1:4 ein 6:4. Die erste Hälfte ging trotzdem mit 8:7 an die Amerikaner. Nach dem Seitenwechsel zeigten sich zunächst die Dänen stärker und kamen einer dritten Map mit großen Schritten näher. 12:9 stand es für Lukas 'gla1ve' Egholm Rossander und seine Kollegen zwischenzeitlich.

Die Wende leitete in der 22. Runde ausgerechnet Nick 'nitr0' Cannella ein, der sich in der vorherigen Runde noch einen massiven Fehltritt geleistet hatte. Diesen machte der TL-Kapitän mit vier einzelnen Frags zum 10:12 sofort wieder gut. Im weiteren Verlauf holte Astralis lediglich noch eine Runde und hatte am Ende mit 13:16 das Nachsehen.



Damit hat die Organisation erstmals die Top 16 bei einem Major verpasst. Team Liquid hingegen machte durch diesen Triumph seine Aufholjagd von einem 0:2-Start in die Challengers Stage zum 3:2-Weiterkommen perfekt.





Am Donnerstag werden noch die letzten beiden Partien der Challengers Stage ausgespielt. Am Nachmittag stehen sich die Bad News Eagles und MIBR gegenüber, den Tag ausklingen lassen forZe und Imperial Esports. Die Sieger erreichen die Legends Stage, die Verlierer scheiden aus.



99Damage überträgt das PGL Major Antwerpen auf Twitch:



Foto: PGL

Kommentare