WERBUNG:

plan-B beendet Engagement in Counter-Strike: Global Offensive

Geposted von Funk1ll3r,
plan-B esports verkündet den eigenen Ausstieg aus Counter-Strike: Global Offensive zum Ende der ESL Meisterschaft by 99Damage Frühlingssaison 2022. Die Organisation war über viele Jahre ein fester Bestandteil der deutschsprachigen Szene. plan-B esports hat am Mittwoch das Ende des eigenen Engagements in CS:GO bekannt gegeben. Die abschließende Partie in der regulären Saison der Division 2.1 in der ESL Meisterschaft by 99Damage am kommenden Sonntag wird zumindest vorerst den Schlusspunkt der Organisation im Titel von Valve markieren.

"Counter-Strike ist seit Beginn ein wichtiger Bestandteil von plan-B. Wir konnten in den zahlreichen Jahren unseres Bestehens große Erfolge in diesen Bereich verbuchen und blicken auf eine lange Historie mit vielen schönen Momenten zurück", schreibt die Organisation zu Beginn des Statements. In der Vergangenheit war sie bereits in den Titeln Counter-Strike 1.6 und Counter-Strike: Source ein Teil der deutschsprachigen Szene.



Einer der Hauptgründe für die Entscheidung sei, dass plan-B den CS:GO-Bereich nicht mehr durch die eigenen Partner finanzieren und somit rechtfertigen könne. Die Pandemie hätte die Möglichkeiten eingeschränkt und verhindert, dass "nötige Partner an Bord" geholt werden können.

Rückkehr nicht ausgeschlossen



Zusätzlich habe die Organisation stets großen Wert darauf gelegt, Talente aus Österreich zu fördern. Im Mai 2021 gelang plan-B mit einem überwiegend österreichischen Lineup der Aufstieg in die erste Division der 99Damage Liga, was die Verantwortlichen "besonders stolz" gemacht hätte.

"Diese Saison ist es leider nicht gelungen, ein überzeugendes Team aus Österreichern für den Angriff auf Division 1 zu formen und auch für die kommende Saison sehen wir diese Möglichkeit nicht gegeben. Aus diesen Gründen halten wir eine Fortführung von CS:GO in der jetzigen Form für nicht sinnvoll", so die Organisation weiter.

plan-B wolle deswegen zunächst eine Pause einlegen und in Zukunft womöglich mit einem neuen Team zurückkehren, falls die finanzielle Situation dies zulässt. "Wir hoffen, dass wir alsbaldig wieder aus einem größeren finanziellen Topf schöpfen können und wir weitere Partner begrüßen dürfen, um unsere ambitionierten Bestrebungen fortzuführen", heißt es zum Abschluss.

Am Sonntag um 18:00 Uhr bestreitet plan-B esports somit seine vorerst letzte Partie in CS:GO. Gegner zum Abschluss der regulären Saison in der Division 2.1 der ESL Meisterschaft by 99Damage ist SUNBURN.

Teaserbild: Valve/plan-B esports

Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: