ESL Meisterschaft Frühling 2023
Die Anmeldung zur ESL Meisterschaft Frühling 2023 - Divisionen 3 - 6 ist gestartet und vom 16.01. bis 03.02.2023 geöffnet. Zur Anmeldung

BIG und Sprout qualifiziert für RMR-Turniere

Geposted von EddieCochran,
Die zwei deutschen Organisationen BIG und Sprout qualifizieren sich für die beiden europäischen RMR-Turniere in Bukarest. BIG und Sprout starten im April bei den europäischen Regional Major Rankings (RMR) in Bukarest. Beide Teams konnten sich am Freitagabend über den PGL Major Antwerp 2022: EU RMR Open Q. #3 qualifizieren.



Der vierte und letzte Open Qualifier am Samstag und Sonntag komplettierte das Feld der europäischen RMR-Teilnehmer. Unter anderem schafften es noch Fnatic, Eternal Fire und das mit mehreren deutschen Spielern besetzte Sangal Esports zu den Offline-Turnieren in Rumänien.



Format der RMR-Events



Die 32 qualifizierten Teams aus Europa werden gleichmäßig auf die beiden Events RMR A und RMR B verteilt. Die jeweils acht besten Teilnehmer erhalten am Ende ein Ticket für das im Mai stattfindende PGL Major Antwerp 2022.

Der BIG Clan befindet sich im European RMR A, das am 17. April startet. An diesem nehmen unter anderem der Major-Titelverteidiger Natus Vincere, IEM Katowice 2022-Sieger FaZe Clan und die deutsche Organisation MOUZ teil. Sprout spielt ab dem 21. April im European RMR B. Potenzielle Gegner sind unter anderem Katowice-Finalist G2 Esports, die Ninjas in Pyjamas und Astralis.



Die europäischen RMR-Turniere finden im Swiss-Format statt und starten mit Best-of-One-Partien. Alle Entscheidungsmatches, bei denen es um das Ausscheiden oder Weiterkommen geht, werden im Best-Of-Three ausgetragen. Die besten acht Teams der beiden RMR-Events qualifizieren sich für das Major. Das Buchholz-System wird verwendet, um die Paarungen ab der dritten Swiss-Runde zu ermitteln.

Foto: ESL

Kommentare