Jubiläum in Katowice: Top-Event startet am Dienstag

Geposted von Funk1ll3r,
Zehn Jahre Counter-Strike: Global Offensive in Katowice: Mit den IEM Katowice 2022 wird in der polnischen Stadt ein Jubiläum gefeiert. Ab Dienstag kämpfen einmal mehr die weltbesten Teams um den prestigeträchtigen Titel. Die IEM Katowice 2022 starten am Dienstag mit der Play-In-Stage. Das zehnte Jahr in Folge dürfen sich Fans auf CS:GO-Action freuen, seit dem historischen Major-Triumph des polnischen Rosters von Virtus.pro auf heimischem Boden im Jahr 2014 sind zudem stets die weltbesten Teams zu sehen. Auch 2022 ist dies der Fall.

Erstes LAN-Event für faveN im BIG-Trikot



Im vergangenen Jahr spielte sich BIG durch die Play-In-Stage in die Gruppenphase, scheiterte dort aber nach zwei Niederlagen früh. Dieses Mal soll es besser laufen, doch dafür müssen die Berliner zunächst erneut den ersten Teil des Wettbewerbs überstehen.

Für Neuzugang Josef 'faveN' Baumann ist es das erste LAN-Event im Trikot seines neuen Arbeitgebers. Der Ende 2021 von Sprout zu BIG gewechselte Profi hat in diesem Jahr allerdings bereits zwei Wettbewerbe hinter sich.

Im Funspark ULTI 2021-Turnier verpassten der 22-Jährige und seine Mitspieler denkbar knapp das Finale, danach gelang bei den BLAST Premier: Spring Groups 2022 nach zwei Erfolgen über Astralis die Qualifikation für die Spring Finals. Besonders eindrucksvoll waren dabei die Auftritte von Florian 'syrsoN' Rische, der trotz einer Operation kurz zuvor ein bärenstarkes Event spielte und auch in Katowice einer der Hoffnungsträger sein wird.



Zum Auftakt geht es für BIG am Dienstag um 13:30 Uhr gegen die Movistar Riders. Die Spanier ersetzen Complexity Gaming, das aufgrund mehrerer COVID-19-Fälle nicht anreisen konnte. Alejandro 'ALEX' Masanet und Co. sorgten mit einem fünften Platz bei den IEM Fall 2021 sowie dem knappen Verpassen der Legends Stage beim PGL Major Stockholm 2021 für Furore, konnten diese Leistungen anschließend aber nicht wiederholen. Zurück in einer LAN-Umgebung werden sie versuchen, an ihre besten Auftritte der vergangenen Monate anzuknüpfen.

Sprout zum Auftakt gegen geschwächtes FaZe



Mit Sprout ist eine deutsche Organisation in Katowice dabei, die sich ursprünglich nicht qualifiziert hatte. Die Sprösslinge rückten aber für TYLOO nach, denn das chinesische Team musste seine Teilnahme aufgrund von COVID-19-Beschränkungen absagen.

Anfang Januar verpflichteten die Verantwortlichen von Sprout mit Victor 'Staehr' Staehr und Max 'Marix' Kugener zwei neue Profis. In der ESL Meisterschaft by 99Damage Frühlingssaison 2022 setzte sich das neue Roster auf fünf von sechs Maps durch, bei der Pinnacle Winter Series #1 war nach einer soliden Swiss-Stage aber aufgrund einer deutlichen 0:2-Pleite gegen K23 zum Start der Playoffs Schluss.



Am Dienstag um 12:15 Uhr ist Sprout bei den IEM Katowice klarer Außenseiter, denn es geht in der Play-In-Stage gegen den FaZe Clan. Der Ausfall von Robin 'ropz' Kool könnte allerdings eine Chance auf die große Überraschung sein. Der Estländer hatte bei den BLAST Premier: Spring Groups gegen Team Vitality und Team Liquid herausragende Leistungen gezeigt. Ersetzen wird ihn Justin 'jks' Savage, der im November bei Complexity aussortiert wurde.

JDC rückt bei MOUZ nach



FaZe ist nicht das einzige Team, das zum Start der IEM Katowice aufgrund eines positiven COVID-19-Tests auf einen Spieler verzichten muss. Erst am Sonntag gab MOUZ bekannt, dass Aurimas 'Bymas' Pipiras das gesamte Event in Polen verpassen wird. Seinen Platz nimmt Jon 'JDC' de Castro ein, der wenige Stunden später mit MOUZ NXT zum dritten Mal in Folge die WePlay Academy League gewann. Auftaktgegner am Dienstag um 11:00 Uhr in Katowice ist GODSENT.



Die Brasilianer spielten sich innerhalb der vergangenen Monate in der HLTV-Weltrangliste von Platz 74 auf 13 hoch und gehen als Favorit in das Duell mit den Mäusen. Beim Major scheiterte das Team ohne gewonnene Map noch extrem früh, die IEM Winter 2021 Anfang Dezember verliefen jedoch viel besser. Epitacio 'TACO' de Melo und seine Mitspieler erreichten nach Erfolgen über Heroic und BIG die Playoffs, kurz zuvor gelang ihnen außerdem mit einem äußerst knappen Triumph über Sprout in der EPL S15 Conference League die Qualifikation für die anstehende ESL Pro League Season #15.

In der ersten Upper-Bracket-Runde der Play-In-Stage, die im Best-of-One-Format ausgetragen wird, stehen am Dienstag fünf weitere Begegnungen an. Unter anderem treffen die Ninjas in Pyjamas ohne den weiterhin fehlenden Nicolai 'dev1ce' Reedtz auf Wisla Krakow, während es Astralis wie bei den BLAST Premier: Spring Groups mit MIBR zu tun bekommt.



99Damage überträgt die IEM Katowice 2022 live auf Twitch. Die Übertragungen werden von unseren Partnern Warsteiner, GG.BET und DHL unterstützt. Hier geht es zum Stream:



Teaserbild: ESL - Helena Kristiansson

  • Funk1ll3r

    Funk1ll3r

    Marco Gnyp
    Leitender Redakteur
    • Kontakt:
    • Ort:
      Twitter: @Funk1ll3rMG, de

Kommentare