WERBUNG:

BIG ringt FaZe Clan in Overtime nieder

Geposted von Funk1ll3r,
BIG startet erfolgreich in die IEM Winter 2021. Das deutsche Team triumphiert in einem spannenden Match gegen den FaZe Clan. BIG hat bei den IEM Winter einen Auftaktsieg gefeiert. Die Berliner Organisation setzte sich am Donnerstagabend in Gruppe B mit 19:17 nach Verlängerung gegen den FaZe Clan durch. Gambit Esports triumphierte überzeugend gegen Fnatic, während G2 Esports einige Schwierigkeiten hatte.

BIG am Freitag gegen GODSENT



BIG landete im Best-of-One auf Mirage den ersten Treffer, denn die deutsche Organisation sicherte sich die ersten drei Runden. Auch FaZe gelangen anschließend mehrere Erfolgserlebnisse, trotzdem führten Florian 'syrsoN' Rische und Co. zwischenzeitlich mit 8:3.

Die folgenden Minuten gehörten jedoch dem Gegner, der sich durch fünf gewonnene Runden zum Start der zweiten Hälfte mit 11:9 in Front brachte. Auch ein 15:12 genügte Finn 'karrigan' Andersen und seinen Kollegen aber nicht, denn BIG schnappte sich die letzten drei regulären Runden und erzwang dadurch eine Overtime.

Der Start in diese verlief nach Plan. Auf der eigenen CT-Seite leistete sich das deutsche Team keinen Schnitzer und setzte sich mit 3:0 durch. Angeführt von einem insgesamt herausragenden Helvijs 'broky' Saukants verkürzte FaZe nach dem Seitenwechsel den Rückstand auf eine Runde, musste sich am Ende aber mit 17:19 geschlagen geben.



Durch diesen Sieg steht BIG in Gruppe B in der zweiten Upper-Bracket-Runde. Am Freitag geht es um 20:00 Uhr in einer Best-of-Three-Serie gegen GODSENT. Die Brasilianer hatten am Donnerstagabend mit 16:13 gegen Heroic gewonnen.

Im anderen Match dieser Upper-Bracket-Runde stehen sich in Gruppe B am Freitag noch die beiden CIS-Vertreter Gambit Esports und Virtus.pro gegenüber. Gambit feierte einen 16:9-Erfolg gegen Fnatic, Virtus.pro musste gegen ENCE in die Verlängerung und siegte am Ende knapp mit 19:17.



G2 und Team Liquid erfolgreich



In Gruppe A erledigte G2 Esports seine Pflichtaufgabe gegen TYLOO. Dabei kamen die Europäer gegen das chinesische Team aber überraschend ins Schwitzen. Aus einem 3:12-Rückstand machte der Underdog auf Mirage ein 13:13, das Endergebnis lautete 16:13 für Nikola 'NiKo' Kovač und seine Mitspieler. Außerdem startete Team Liquid mit einem Sieg in die IEM Winter. Das amerikanische Team bezwang OG mit 16:12.

Am Donnerstagabend stehen sich noch im Lower-Bracket der Gruppe A Astralis und MOUZ sowie OG und TYLOO gegenüber. Im Upper-Bracket treffen zudem die Ninjas in Pyjamas und Team Vitality sowie G2 Esports und Team Liquid aufeinander.



Die IEM Winter 2021 könnt ihr live bei 99Damage auf Twitch verfolgen:

(Erster Kanal)

(Zweiter Kanal)


Foto: PGL

Kommentare

WERBUNG:
WERBUNG: