WERBUNG:
ESLMby99DMG Bewerbung

BIG verabschiedet sich aus Kopenhagen

Geposted von s1nner,
BIG verabschiedet sich nach einer Niederlage im Lower-Bracket gegen den FaZe Clan aus Kopenhagen. Damit fahren die Berliner sieglos nach Hause, während FaZe sich bei den BLAST Premier: Fall Finals 2021 weiter im Turnier hält. BIG entschied sich für Dust2 und konnte zunächst auch die T-Seite mit 8:7 gewinnen. Auf der CT-Seite konnte BIG am Anfang noch zwei Runden per Defuse entscheiden, geriet aber im Spiel weiteren Spielverlauf zunehmend unter die Räder und verlor zum Ende sechs Runden in Folge. Mit einem Endstand von 16:11 ging Dust2 damit an den FaZe Clan.



FaZe hatte sich für Inferno entschieden und konnte die T-Seite nach einem starken Start mit 8:7 für sich entscheiden. BIG konnte Mitte-Ende der ersten Hälfte allerdings das Spiel kontrollieren und wechselte mit Momentum auf die T-Seite. Dort konnten allerdings nur noch zwei Runden gewonnen werden und so ging auch Inferno mit 16:9 an FaZe.



Keine gewonnene Map aus den letzten drei Aufeinandertreffen gegen FaZe



Für BIG setzt sich damit ein unangenehmer Trend fort: Die Berliner verloren bereits in der Gruppenphase der ESL Pro League Season #14 im August und bei der IEM Fall 2021 mit jeweils 0:2 gegen den FaZe Clan. Zuletzt gewann BIG im Juni bei den Gamers Without Borders 2021 eine Map gegen FaZe.




Für FaZe geht mit dem Sieg gegen BIG die Reise weiter bei den BLAST Premier: Fall Finals 2021. Der nächste Gegner heißt Astralis, ein geladenes Matchup für das Team um den ehemaligen Astralis-Kapitän Finn 'karrigan' Andersen.



Die BLAST Premier: Fall Finals 2021 könnt ihr live bei 99Damage auf Twitch verfolgen:



Foto: @BIGCLANgg auf Twitter

Kommentare

WERBUNG:
ESLMby99DMG Bewerbung