WERBUNG:
ESLMby99DMG Bewerbung

Entscheidung in der ESLM: Chance auf EPL-Teilnahme auf dem Spiel

Geposted von Funk1ll3r,
Die ESL Herbstmeisterschaft 2021 steht vor ihrem Höhepunkt: Am Wochenende kämpfen vier Teams um den Titel und die Teilnahme an der EPL S15 Conference League. Die entscheidenden Partien in der ESL Herbstmeisterschaft stehen an. Am Freitag und Samstag wird im abschließenden Teil der Playoffs ermittelt, wer sich die Krone der aktuellen Saison aufsetzen kann. Neben dem Titel und 13.500 Euro Preisgeld winkt dem Sieger die Teilnahme an der EPL S15 Conference League.

Sprout mit Neuzugang KEi



Sprout hat den sechsten Gewinn der ESL Meisterschaft und die vierte Titelverteidigung fest im Blick. Das Team um Timo 'Spiidi' Richter spielte eine erwartet starke Gruppenphase und musste sich auf nur drei von 20 Maps geschlagen geben. Dies reichte in Gruppe B zu Platz eins vor Verfolger cowana Gaming, der auf eine Bilanz von 16:4 kam.

Mit dem jüngsten Neuzugang Kamil 'KEi' Pietkun, der seit Kurzem Marko 'kressy' Đorđević ersetzt, trifft Sprout im zweiten Halbfinale auf REZIST. Das Debüt des Polen war am Dienstagabend beim 2:0-Erfolg über Team BLINK in der ESEA Premier S39 EU geglückt.



Im Halbfinale der ESL Meisterschaft wartet nun ein Gegner, der jede Chance auf eine Überraschung nutzen will. REZIST belegte in Gruppe A hinter den Unicorns of Love den zweiten Platz und schaltete in der ersten Runde der Playoffs die Sissi State Punks mit einem 2:1 aus. Dabei spielte vor allem der Grieche Michalis 'awzek' Napoloni groß auf und wird alles daran setzen, dies am Freitag um 20:35 Uhr zu wiederholen.

NLG will auch UoL schocken



Im anderen Halbfinale am Freitag ab 17:00 Uhr stehen sich die Unicorns of Love und No Limit Gaming gegenüber. In der vergangenen Saison gelang den Einhörnern der Einzug ins Finale, der erste Platz in Gruppe A der Herbstmeisterschaft führte dazu, dass sie nur einen Sieg davon entfernt sind, dies erneut zu schaffen.

15 der 20 gespielten Maps konnten Patrick 'P4TriCK' Zaremba und Co. für sich entscheiden und damit das direkte Halbfinale sichern. Gegner No Limit Gaming siegte aber in zwei der vier Begegnungen gegen UoL und rechnet sich definitiv auch am Freitag eine Chance aus.



Patrick 'pdy' Merken und seine Mitspieler schockten zudem cowana Gaming zum Start der Playoffs. Nach einem 6:16 auf der eigenen Map Overpass kamen sie mit einem 16:7 auf Inferno und einem 16:14 auf Vertigo noch zurück und triumphierten mit 2:1, wodurch es nun zum interessanten Aufeinandertreffen mit den Unicorns of Love kommt.

Die Sieger der beiden Halbfinals erreichen das große Finale, das am Samstag ab 19:35 Uhr wie alle anderen Partien der Playoffs im Best-of-Three-Format ausgetragen wird. Zuvor stehen sich die Verlierer der Halbfinals ab 16:00 Uhr im Spiel um Platz drei gegenüber.



Der Gewinner der ESL Herbstmeisterschaft darf sich neben dem Preisgeld von 13.500 Euro auch auf die Teilnahme an der EPL S15 Conference League freuen. Diese findet vom 23. bis 28. November statt. Die 16 Teilnehmer streiten sich unter anderem um drei Slots für die ESL Pro League Season 15.

Die Partien der ESL Herbstmeisterschaft könnt ihr am Freitag und Samstag live auf dem Stream von 99Damage verfolgen.

Grafik: ESL

Kommentare

WERBUNG:
ESLMby99DMG Bewerbung